12 Sätze, die man nicht zu Jungvermählten sagen sollte

Die Ehe kann ein Synonym für viele Freuden sein, aber auch für unveröffentlichte Situationen. Nach der Heirat hören viele Paare sehr unfreundliche Kommentare und Fragen über ihr Leben. Wissen, welche am häufigsten sind:

  1. Wann wirst du Kinder haben? (Und jede Variation davon, wie Wann fängst du an, es zu versuchen?)
  2. "Du wirst doch nicht seinen schrecklichen Nachnamen in deinen Namen setzen, oder?"
  3. Dürfen Sie ohne ihn gehen?
  4. "Hey, wussten Sie, dass Statistiken zeigen, dass Sie eine 50% ige Chance haben, diesen Job zu kündigen, weil Sie verheiratet sind?"
  5. "Er wird ein großartiger erster Ehemann sein!"
  6. Wie ist das Gefängnis? (Bezug auf die Ehe als Gefängnis)
  7. Stimmt es, was sie über die Beendigung ihres Sexuallebens durch die Ehe sagen?
  8. Hast du jemals dein eigenes Leben verloren?
  9. "Lässt dein Mann dich das tragen?" (In Bezug auf Kleidung)
  10. Warum sich um Bewegung und Aussehen kümmern? Kannst du jetzt, wo du verheiratet bist, fett werden?
  11. "Hier ist eine Karte von einem Scheidungsanwalt, für den Fall, dass es nicht klappt."
  12. Willkommen im Club! Jetzt können wir zusammen unglücklich sein.

Und du, was war das Verrückteste, was du nach deiner Heirat gehört hast?

Über The Stir

25 kuriose Bräuche, die in anderen Ländern ganz normal sind (Dezember 2022)


  • 1,230