13 Tipps, damit Ihre Wohnung gut aussieht

Sehen Sie sich eines schönen Tages um und stellen Sie fest, dass Ihre Einrichtung nicht mehr Ihrem Alter entspricht und wie Sie sich fühlen? Dies ist, wenn das Haus eine Dekoration hat. In den ersten Jahren nach der Pubertät ist es normal, sich mit provisorischen Stücken zufrieden zu geben, aber im Laufe der Zeit kann es uns stören.

Wenn dies der Fall ist, finden Sie hier 13 Tipps für Änderungen, die Sie an Ihrem Raum vornehmen können, um ihm einen ausgereiften und eleganten Stil zu verleihen, der Ihrem Selbstverständnis in dieser Lebensphase entspricht. Probieren Sie es aus:

1. Legen Sie Ihre Poster in Rahmen

Sie müssen Ihre Film- und Serienposter nicht verstecken, um ein Haus zu haben, das wie ein Erwachsener aussieht! Stattdessen einfach in einen Rahmen setzen? und es muss nicht einmal zu ausgefallen sein, um diesen Effekt zu erzielen. Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, Plakate gegen Fotos oder Bildschirme auszutauschen, können Sie sicher sein, dass dieser Tipp noch besser funktioniert.


2. Organisieren Sie Ihre Getränke

Flaschen, die nach dem Zufallsprinzip auf den Möbeln angeordnet sind, können Ihrer Wohnung einen jugendlichen Aufruhr verleihen. Die Spitze besteht daher darin, sie an einer geeigneten Stelle abzulegen, z. B. in Getränkewagen, Regalen, Wandnischen, Kellern oder sogar in einem Tablett, um den Raum einzugrenzen.

3. Einige Pflanzen haben

Einige Kakteen und saftige Töpfe sind gut, um Ihr Zuhause reifer zu machen. Aber wenn Sie wirklich in das investieren möchten, können Sie sich für größere Pflanzen wie Zamioculca, Saint Jorge's Schwert und Fächerpalme entscheiden? drei Arten, die sich gut an die Umgebung anpassen.

Lesen Sie auch: 10 Dinge, die jeder? Pinterest House? haben


4. Verwenden Sie Bücher zur Dekoration

Bücher über Kunst, Fotografie, Film und Mode haben in der Regel sehr gut gearbeitete Cover und können verwendet werden, um? Mature? die Dekoration Ihres Hauses. Stellen Sie sie auf den Couchtisch oder das Sideboard.

5. Investieren Sie in ein qualitativ hochwertiges Teil

Wir haben nicht immer ein unbegrenztes Budget für die Renovierung des gesamten Hauses, aber ein guter Tipp ist, in ein oder zwei Teile zu investieren, die einen Unterschied in der Umgebung machen, wie Sofa, Bett oder Tisch. Denken Sie daran, dass nichts Sie daran hindert, in gebrauchten Möbelhäusern nach günstigeren Preisen zu suchen.

6. Fixtures kaufen? Wirklich?

Die Papier- und Tierflaschenlampen, die Sie vor einigen Jahren hergestellt haben, können ordentlichen und eleganten Stücken weichen. Tauschen Sie nach Möglichkeit auch die Kunststoffleuchten aus, die nicht viel zur Dekoration beitragen.


7. Capriche in den Badezimmerdetails

Ein gutes Set Handtücher, ein schöner Seifenhalter, eine Schachtel Taschentücher und hochwertiges Toilettenpapier verleihen Ihrem Badezimmer ein frisches Aussehen und beeindrucken Menschen, die Ihr Zuhause besuchen.

8. Tragen Sie weiße Bettwäsche

Kein Wunder, dass sich Hotels für weiße Bettwäsche entscheiden: Bettwäsche in dieser Farbe ist klassisch und verleiht dem Zimmer einen Hauch von Sauberkeit, während gemusterte Bettwäsche Ihr Zimmer kindlicher aussehen lässt.

Lesen Sie auch: 120 Wunschartikel, die jede Küche verwandeln

9. Malen Sie eine Wand mit einer anderen Farbe

Wählen Sie eine Ihrer Wände und geben Sie ihr eine andere Farbe als dem Rest des Hauses. Ohne zu viel Geld auszugeben, können Sie Ihr Wohn- oder Schlafzimmer eleganter gestalten.

10. Legen Sie einen Teppich

Teppiche helfen dabei, ein Zimmer zu renovieren und geben ihm ein besseres Gefühl von Komfort. Sie machen es zu einem einladenden Bereich, um sich auszuruhen oder mit Ihren Freunden zu plaudern.

11. Vorhänge anbringen

Vorhanglose Fenster können Ihre Umgebung ein wenig kalt und langweilig machen. Selbst bei der Installation einfacher Modelle (vorzugsweise in Bodennähe) ist es möglich, einen Einheitseffekt zu erzielen und den Stil Ihres Raums zu verbessern.

12. Überdenken Sie Ihre Dekorationsgegenstände

Durch zufällige Gegenstände im Haus kann es sehr kindisch aussehen. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie überlegen, welche Dekorationsgegenstände in Ihrem Raum sinnvoll sind. Ein weiterer Tipp ist, Gegenstände wie Reisesouvenirs und Actionfiguren und zeigen sie in einer geplanten Weise.

13. Heben Sie Ihr Bett an

Wenn Sie Ihr Bett mit einem Fuß oder einer höheren Plattform vom Boden abheben, können Sie Ihr Zimmer in eine elegantere Umgebung verwandeln. Die Bevorzugung eines großen Bettes (z. B. eines Queensize-Bettes) und die Begrenzung des Raums, in dem sie einen Teppich verwenden sollte, tragen ebenfalls dazu bei, diesen Effekt zu erzielen.

Lesen Sie auch: 13 Instagram-Profile, die Ihre Wohnkultur inspirieren

Kurz gesagt, die Grundregel, um Ihr Zuhause erwachsen erscheinen zu lassen, lautet, Möbel und Einrichtungsgegenstände zu ersetzen, die an etwas Behelfsmäßiges oder Temporäres erinnern. Beobachten Sie Ihren Platz für diese Stücke und versuchen Sie, sie zu tauschen, wie es Ihr Budget und Ihre Zeit erlauben. Mit ein paar Änderungen wird Ihre Wohnung bald einen ausgereifteren Stil bekommen.

KLEINE ZIMMER EINRICHTEN | Tipps und Tricks, wie euer Zimmer traumhaft schön wird (Oktober 2021)


  • Dekoration
  • 1,230