15 coole Ideen für Spaß beim Vorbereiten

Gut gepflegt sein und Ihre Schönheit in verschiedenen Situationen zur Geltung bringen zu wollen, ist ein häufiger Wunsch vieler Frauen, besonders der eitelsten.

Oft reicht jedoch die bloße Erinnerung an einen besonderen Anlass aus, um die berüchtigte Krise "Mit welcher Kleidung ich mich anziehe" auszulösen, die schließlich einen entspannten Anlass in einen echten Stress verwandeln kann.

Unter denjenigen, die gerne Make-up sehen, gibt es auch diejenigen, die aufgrund der Müdigkeit, die die bloße Idee, sich fertig zu machen, bereits verursacht, in der Produktion wenig Sorgfalt walten lassen.


Diese Zeit vor dem Spiegel muss jedoch kein Opfer sein. Mit ein paar einfachen Tipps ist es möglich, Frauen eine angenehme Zeit und Gelegenheit zu bieten, sich selbst zu entdecken und ihre natürliche Schönheit ein bisschen mehr zu entdecken.

1. Organisieren Sie Ihr Make-up

Immer die Gegenstände zur Hand zu haben, die in der Produktion verwendet werden sollen, erleichtert den Prozess erheblich. Verwenden Sie Organizer-Boxen, Schubladen und sogar Gläser, um Ihre Marken und Pinsel aufzubewahren, damit Sie immer wissen, wo sich Ihre Produkte befinden und nicht jedes Mal nachsehen müssen, wenn Sie etwas benötigen. Wenn Sie Ihr Make-up sauber halten, sparen Sie auch Zeit.

Lesen Sie auch: 10 Dinge, die Sie am Samstagabend alleine zu Hause tun können


2. Regelmäßig reinigen

Von der Garderobe bis zum Nagellack: Wenn Sie Teile entfernen, die nicht mehr passen und die abgelaufen sind oder in einer Farbe gekauft wurden, die nicht zu Ihrer Haut passt, haben Sie auch die Wahl, was praktischer verwendet werden soll . Zusätzlich zu den Minuten, die mit unnötigen Stößen an unerwünschten Produkten gespart werden, können Sie mit diesem Filter auch vor Allergien und anderen Reaktionen geschützt werden, die durch überfälliges Make-up hervorgerufen werden können.

3. Verwenden Sie eine gute Beleuchtung

Das Umgebungslicht stört das Make-up-Ergebnis vollständig, da der Lichtton die Farben der Produkte und sogar der Haut verändert, was zu einer Überrötung oder Korrektur von Augenringen und Unvollkommenheiten führen kann. Daher ist die am besten geeignete Art von Licht für den Moment des Schminkens natürlich, aber da es nicht immer möglich ist, das Make-up nur im Sonnenlicht aufzutragen, können einige Lampen in geeigneten Anordnungen den Trick tun.

Die Sorge um eine gute Beleuchtung erklärt, warum die meisten Umkleidekabinen Glühbirnen um den Spiegel haben: Selbst das Licht im Gesicht wirft keine Schatten, sodass nichts unbemerkt bleibt. Wenn ein Ankleidezimmer nicht möglich ist, ist es eine Alternative, indirektes Licht anstelle von nur der Deckenleuchte zu bevorzugen.


Um zu gewährleisten, dass die Farben nicht verzerrt werden, sollten Sie nach Lampen suchen, deren Gehäuse Informationen zum Farbreproduktionsindex (IRC) enthalten, und solche bevorzugen, die näher an 100 liegen. Halogen ist zwar besser, weil es dem nicht leiht Für einen kalten Farbton, der das Erscheinen von Müdigkeit erhöht, ist es vorzuziehen, nicht nur Glühbirnen dieses Typs zu verwenden, da ihre hohe Temperatur das Make-up vorzeitig schmelzen lassen kann. Montieren Sie daher möglichst eine Kombination aus Leuchtstofflampen und Glühlampen.

4. Entscheiden Sie sich für kühle Umgebungen

So sehr von der Beleuchtung als von den Bewegungen, die beim Vorbereiten ausgeführt werden, kann es passieren, dass die Hitze Unbehagen verursacht und das Make-up verdirbt. Um diesen Ärger zu vermeiden, wählen Sie eine gut belüftete Umgebung oder haben die Auswirkungen einer Klimaanlage, einer Klimaregelung oder eines Lüfters. Es ist jedoch am besten, direkten Wind zu vermeiden, der Gegenstände zerstreuen und Make-up-Produkte pudern kann.

Lesen Sie auch: 10 Lippenstift-Trivia, die Sie kennen müssen

5. Kennen Sie die Kleiderordnung

Wenn das Schicksal der Nacht bereits entschieden ist, ist es ein wenig einfacher, sich vorzubereiten: Versuchen Sie herauszufinden, wie sich die Leute normalerweise anziehen, um zu diesem Ort zu gelangen, oder auch, ob es irgendwelche Regeln gibt, um an den Ort zu gelangen. Es gibt beispielsweise Nachtclubs, in denen nur Frauen in High Heels und auf Partys zugelassen sind, bei denen das Tragen eines bestimmten Kleidungsstücks oder einer bestimmten Farbe erforderlich ist. Stellen Sie anhand dieser Informationen Ihren Look zusammen und denken Sie auch daran, sich wohl zu fühlen.

6. Ordnen Sie alles auf einem Tisch oder einer Arbeitsplatte

Um die Zeit zu optimieren, in der bereits produziert wird, können Sie Ihr Make-up und die Pinsel auch auf einem Tisch oder einer Arbeitsplatte in dem Raum anordnen, in dem Sie aufräumen möchten. Wenn die Oberfläche geräumig ist, können Sie auch alles in der Reihenfolge anordnen, in der es verwendet wird, um den Zugang zu Produkten zu erleichtern.

7. Verwenden Sie Handtücher, Wattestäbchen und Babytücher

Unabhängig davon, ob Sie zuerst Augen-Make-up oder Haut bevorzugen, kann das Erreichen von Reinigungsartikeln auch den gesamten Prozess vereinfachen.Durch die Verwendung von Wattestäbchen zur Korrektur von Flecken auf den Konturen, feuchten Tüchern zum Reinigen der Bürsten und einem Handtuch zum Entfernen von überschüssigem Pulver, das an die falsche Stelle fällt, kann der Neustart von make von Anfang an vermieden werden.

8. Vergiss den Perfektionismus

Bevor Sie mit dem Reinigen beginnen, sollten Sie sich fragen, ob es unbedingt erforderlich ist, dass die Eyeliner-Funktion für beide Augen identisch ist. Manchmal können sogar Leute, die bereits viel Übung haben, nicht perfekt werden, und es muss gesagt werden, dass kaum jemand etwas merkt, wenn ein Detail ihrer Produktion verlegt wurde.

9. Fragen Sie nach einer Meinung

Den Spaß früh zu beginnen, kann eine gute Wahl sein. Laden Sie Ihre Freunde zu einem salonwürdigen Abend ein und genießen Sie die schönen Gesellschaften, um sich stressfrei fertig zu machen. Neben guten Chats ist es immer gut, jemanden zu haben, der Ihnen bei der Entscheidung zwischen verschiedenen Schuhen hilft.

Lesen Sie auch: 10 Make-up-Ideen für Sloth Slaps

Wenn Sie nicht alle zum Aufräumen zusammenbringen können, ist es eine gute Option, Fotos von der Produktion zu machen und einen Freund zu fragen, der gerade in einem sozialen Netzwerk online ist.

10. Vertraue deinem Stil

Wenn Sie es nicht wirklich mögen, aus Ihrer Komfortzone herauszukommen und sich in Kleidung zu wagen, die Sie normalerweise nicht tragen würden, ist es in Ordnung, Ihrem eigenen Stil zu folgen. Heutzutage ist es möglich, Looks für verschiedene Anlässe zusammenzustellen, ohne viel zu ändern, da viele Modelle und Teile recht vielseitig geworden sind und unterschiedliche Stile begleitet haben.

11. Wette auf Zubehör

Für jene Abende ohne richtiges Reiseziel, für die es schwieriger ist zu produzieren, insbesondere weil Sie keine Kleiderordnung haben, ist es ein guter Ausweg, einen einfacheren Look zu wählen und auf Accessoires zu setzen, um die Produktion mit mehr Glamour zu beenden.

12. Inspirationen

Um sich inspirieren zu lassen und keine vergessenen Kleidungsstücke im hinteren Teil des Schranks zu lassen, ist die Verwendung von Websites wie Pinterest und Lookbook eine gute Wahl. Speichern Sie Referenzen Ihres Lieblingslooks, versuchen Sie, diese zu reproduzieren, indem Sie das tragen, was Sie zuhause haben, und haben Sie immer neue Ideen für Kombinationen.

13. Leichte Duftkerzen

Tolle Dekorationsgegenstände und perfekt, um jeden Moment angenehmer zu machen. Duftkerzen können dazu beitragen, eine gemütlichere und frischere Umgebung zu schaffen. Es ist auch möglich, den gleichen Effekt durch Verbrennen von Weihrauch zu erzielen, der Duftstoffe enthält, die bestimmten Zwecken dienen, wie zum Beispiel Entspannung, Konzentration und Freude.

Lesen Sie auch: 12 Tipps für das falsche Make-up

14. Zuletzt anziehen

Vermeiden Sie es, Ihre Kleidung oder Füße schmutzig zu machen, bevor Sie das Haus verlassen. Lassen Sie Ihre Schuhe erst dann anziehen, wenn Sie bereit sind, damit Sie nicht riskieren, Make-up auf Ihre Kleidung zu legen oder mit Hausschuhen ausgehen zu wollen. Ein guter Tipp ist es auch, den Lippenstift zu reiben oder zum Schluss zu erröten, damit Sie nicht so schnell nachbessern müssen.

15. Höre schöne Lieder

Während des gesamten Prozesses, mit Freunden oder alleine, kann eine gute Wiedergabeliste den Unterschied ausmachen. Egal, ob Sie sich entspannen oder langsam in die Stimmung der Nacht versetzen, die Idee ist, alles zu hören, was Sie gerne mitsingen oder was Sie dazu bringt, sich wohl zu fühlen.

Zu diesem Zweck bieten Websites wie Superplayer aktuelle Wiedergabelisten, die zu Stimmungen und verschiedenen Aktivitäten passen, und 8 Tracks, mit denen Wiedergabelisten erstellt werden können, sowie Dienste wie Spotify, Deezer und Rdio, die Musik für die Online-Wiedergabe freigeben. und offline (gegen Gebühr) und bieten auch benutzerdefinierte Sequenzerstellungstools sind großartige Verbündete.

12 COOLE UND EINFACHE MALTECHNIKEN (Dezember 2022)


  • Wohlfahrt
  • 1,230