6 Mythen über die Liebe Jeder glaubt immer noch

Einige Ideen in Bezug auf Liebe sind nur alte Klischees, die einige Verhaltensweisen mit romantischen Beziehungen in Verbindung bringen. Klischees über den weiblichen Körper, wie Liebende handeln sollen, über Wünsche? Dies sind Beispiele für Dinge, die sich im Laufe der Zeit ausgebreitet haben.

Und diese Ideen, auch wenn sie ihren Ursprung in der Vergangenheit haben, beeinflussen noch heute das Denken vieler Menschen und schaffen hohe Erwartungen, die die meiste Hilfe behindern.

Sehen Sie, was sind einige davon? Liebesmythen? am beliebtesten und wie sie Ihre Beziehung beeinflussen können.


1. Gegensätze ziehen sich an

Es wird allgemein angenommen, dass sich Menschen mit unterschiedlichen Persönlichkeitsmerkmalen anziehen, aber nicht ganz. Studien haben gezeigt, dass gemeinsame Interessen, Wahrnehmungen und Werte ein stärkeres Fundament in einer Beziehung bilden. Wenn Gedanken und Gewohnheiten nicht kompatibel sind, besteht eine größere Wahrscheinlichkeit von Missverständnissen und Konfrontationen. Paare, die ähnliche Verhaltensweisen und Emotionen zeigen, schaffen auch für ihre Kinder ein harmonischeres und ausgeglicheneres Umfeld.

2. Sie können die Einstellung Ihres Partners ändern.

So sehr Sie Ihren Partner lieben, gibt es einige Dinge an ihm, die Sie ärgern können. Wenn Sie glauben, dass Sie durch Ihre Liebe die Gewohnheiten und das Temperament des anderen kontrollieren und ändern können, sind Sie möglicherweise enttäuscht. Es ist am besten, bei jemandem mit ähnlichen Persönlichkeitsmerkmalen zu bleiben, damit dieser sensibler für Ihre Bedürfnisse ist, was zu einer freundlicheren und dauerhafteren Beziehung führt.

Lesen Sie auch: 15 Bücher, die jede Frau lesen sollte, um sich zu stärken


3. Das Zusammenleben ist großartig, um sich zu verstehen

Sie mögen denken, dass das Leben unter einem Dach eine großartige Möglichkeit ist, Ihren Partner näher kennenzulernen, aber diese Entscheidung hat auch einen Nachteil. Durch das Zusammenleben entsteht der Druck, die Beziehung offiziell zu machen. Auch wenn Sie sozialem Druck erliegen und heiraten, kann es später zu Zwietracht kommen. Deshalb ist es besser, sich Zeit zu nehmen, die Beziehung zu reifen, mit jemandem zusammen zu sein, der so denkt, als Dinge zu antizipieren und am Ende verletzt zu werden und Bedauern zu erzeugen.

4. Findest du echte Liebe nur in einem? Seelenverwandten?

Das Konzept der "Seelenverwandten" Es ist falsch, weil Sie glauben, dass es nur eine Person gibt, die perfekt zu Ihnen passt und die Sie lieben kann. In Wirklichkeit gibt es keinen Seelenverwandten, der für dich gemacht ist. Stattdessen wächst ein Paar in der Beziehung zusammen und entwickelt sich zu Menschen, die einander verstehen und respektieren. Es sind Anstrengungen, Kompromisse und Anpassungen auf beiden Seiten erforderlich, um die Bindung stark und lebendig zu halten.

5. Liebe hat ein Ablaufdatum

Wenn Sie glauben, dass die Liebe mit der Zeit verschwindet, liegen Sie falsch. Studien haben gezeigt, dass viele Paare, die seit langer Zeit in einer Beziehung sind, immer noch die gleiche Welle von Intimität und Liebe empfinden wie in den frühen Stadien der Datierung. Im Laufe der Jahre stärkt die Beziehung die Bindung und verringert den Stress, der häufig am Anfang vorhanden ist. Es ist möglich, Ihre Liebe zu bewahren, wenn Sie und Ihr Partner sich bewusst bemühen, Aufmerksamkeit zu schenken und die Leidenschaft anzuregen, die sie teilen.


6. Sie können sich auf den ersten Blick verlieben

Studien haben ergeben, dass die sogenannte? Liebe auf den ersten Blick? Es ist mehr eine intensive Anziehungskraft als wirklich eine Liebe. Im Laufe der Zeit werden andere Faktoren benötigt, um die Liebe stark zu halten. Verständnis, Respekt und Verträglichkeit tragen neben der körperlichen Anziehung zu einer dauerhaften Beziehung bei.

Dies sind einige der? Liebesmythen? das gibt es immer noch auf der ganzen Welt. Natürlich haben viele Menschen einige dieser Erfahrungen bereits positiv erlebt. Daher kann nichts davon verallgemeinert werden, aber es ist gut, vorsichtig zu sein, um festere und reifere Beziehungen zu suchen.

Lesen Sie auch: So gewinnen Sie eine Liebe zurück: praktische Tipps, die Ihnen bei dieser Mission helfen

7 Lügen - an die du immer noch glaubst! (Oktober 2021)


  • Beziehungen
  • 1,230