Mandelöl: Ein großer Verbündeter für trockene Haut

Home> iStock

Mandelöl wird seit vielen Generationen verwendet. Sie haben wahrscheinlich schon davon gehört, wie gut dieses Pflanzenöl auch für die Schönheit ist, oder? Ja, die Jahre vergehen und es wird weiterhin als Platzhalter für die Pflege unseres Körpers in Erinnerung behalten.

Aber was sind die Vorteile von Mandelöl zu Hause und wann immer möglich auf den Körper aufzutragen? Um all diese Informationen herauszufinden, sprachen wir mit Dr. Caroline Semerdjian (CRM: 112246), der Dermatologin, die für die Ask the Dermatologist-Website verantwortlich ist. Probieren Sie es aus:


Mandelöl Vorteile: Erfahren Sie, wie man es richtig verwendet

Mandelöl ist reich an Ölsäure, einem starken Feuchthaltemittel, das Wasser länger hält. Aus diesem Grund ist es ein Öl, das ein großer Verbündeter für verschiedene Bereiche des Körpers sein kann. Und hier ist ein Tipp: Wenn Sie es immer in Ihrer Tasche haben, können die Vorteile viele sein!

  1. Geeignet für trockene Haut: In diesem Hauttyp kann Mandelöl sehr gut sein. Es passiert normalerweise Frauen in den Wechseljahren, älteren Menschen, Kindern mit atopischer Dermatitis und anderen Erkrankungen, die ihre Haut trockener machen, wie Menschen mit Hypothyreose.
  2. Es ist möglich, auf das Gesicht anzuwenden: Wie in anderen Bereichen des Körpers muss auch die Gesichtshaut trocken sein, um mit diesem Öl behandelt zu werden. Das Ergebnis ist eine schöne und hydratisierte Haut!
  3. Verbessert die Hautelastizität: Dieses Öl kann ein guter Verbündeter bei der Vorbeugung von Dehnungsstreifen sein. Obwohl es nicht in der Lage ist, diese Hautveränderungen zu beseitigen, hilft es, sie zu verhindern. Wenn Sie Schwangerschaftsstreifen behandeln möchten, die sich bereits auf Ihrer Haut befinden, empfiehlt Dr. Caroline Semerdjian Vitamin-A-Produkte wie Tretinoin. Darüber hinaus sind Verfahren wie Micro-Pitting und CO2-Laser wirksam, da sie die Kollagenproduktion stimulieren, die bei Dehnungsstreifen fehlt.

Genießen Sie die Vorzüge von Mandelöl, egal ob Sie sich massieren oder sogar baden, und befeuchten Sie Ihre Haut!

Wie benutzt man Mandelöl?

Hier in dieser Angelegenheit wissen Sie vielleicht, wie dieses Öl die trockenste Haut befeuchten kann. Jetzt erfahren Sie, wie Sie seine Eigenschaften nutzen können:


Lesen Sie auch: Vaseline: Vorteile und Tricks der täglichen Anwendung

Mandelöl Entspannungsmassage

Neben der Erklärung aller Eigenschaften von Mandelöl? Und wie nützlich kann es für tiefe Trockenheit in bestimmten Bereichen des Körpers sein, wie z. B. Füßen und Ellbogen? Dieses Video zeigt eine einfache (und sehr erfreuliche!) Möglichkeit, eine entspannende Massage vorzubereiten. Oh, und wenn Sie es auf Ihrem Gesicht verwenden, ist 1 ml des Öls genug.


Mandelöl Für Gesichtspflege

In einem Video, das über die Vorteile verschiedener Pflanzenöle spricht, darf Mandelöl nicht fehlen! Hier erfahren Sie mehr über die hohe Befeuchtungskraft bei einer guten Porenreinigung auf trockener Haut.

Sie wissen also: Bei trockener Haut können Sie alle feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften von Mandelöl genießen.

Lesen Sie auch: Tonmaske: Arten, Vorteile und Zubereitung zu Hause

Mandelöl Gegenanzeigen

Wie im Artikel hervorgehoben, sollte es bei trockenen Körperstellen angewendet werden. Als solches ist es nicht geeignet für fettige Haut oder Menschen, die bereits dazu neigen, Mitesser und Whiteheads zu haben. Es gibt auch Menschen, die möglicherweise eine Allergie gegen die Inhaltsstoffe der Formel haben. Insgesamt ist es jedoch ein Öl, das vielen Menschen viele Vorteile bietet.

Immerhin ist Mandelöl gut für die Haare?

Viele Menschen glauben, dass Mandelöl die Haarsträhnen mit Feuchtigkeit versorgen kann, aber laut Dr. Caroline Semerdjian ist dieses Öl zu schwer, um es für diesen Zweck zu verwenden. Die Anwendung auf Haaren kann zu Dermatitis führen. Darüber hinaus kann das Öl beim Auftragen auf die Haarverlängerung mit Gesicht, Schultern und Rücken in Kontakt kommen und Akne und Pickel (bei fettiger Haut) verursachen.
Der Dermatologe erklärt auch, dass Mandelöl keinen Einfluss auf das Haarwachstum hat. Wenn Sie eine feuchtigkeitsspendende, feuchtigkeitsspendende oder sogar eine Behandlung durchführen möchten, die die Gesundheit der Haare schont und sie schneller wachsen lässt, ist es immer empfehlenswert, einen Fachmann aufzusuchen.

Wissen, wie man sich richtig bewirbt? In trockenen Körperregionen bietet Mandelöl zahlreiche Vorteile. Ein leicht zu findendes Produkt, das oft erschwinglich ist, und der Beweis, dass es wirklich gut ist, ist, dass Generationen vergehen und es weiterhin erfolgreich ist!

7 Anwendungen von Arganöl um deine Haut zu verschönern (Kann 2024)


  • Haut
  • 1,230