Erotische Massage: Erfahren Sie, wie Sie eine anregende Massage erhalten

Massage ist bereits angenehm und beruhigend, wenn sie auf konventionelle Weise durchgeführt wird. Wenn sie jedoch einen intimeren und sexuelleren Zweck hat, kann sie ein Bonus sein, um die Beziehung aufzupeppen und die Beziehungen zwischen den Paaren zu stärken.

Es gibt verschiedene Arten von erotischen Massagen, wie zum Beispiel die Tantramassage, aber alle suchen nach Vergnügen und vorläufiger Entspannung für den Sex mit genau sinnlichen Bewegungen, die für diesen Zweck ideal sind.

Hier finden Sie Tipps zu allem, was Sie wissen müssen, um zu lernen, wie man erotische Massagen macht und die Beziehung aufpeppt.


Wie eine erotische Massage haben?

Bevor Sie mit der erotischen Massage beginnen, müssen Sie sich darauf einstellen, dass alle Details perfekt sind. Schließlich ist es für unvergessliche Momente unerlässlich, die Atmosphäre von Anfang bis Ende einnehmend und verführerisch zu halten.

Fatima Moura, Sexcoachin, Erfinderin des Dessous-Tees und Pionierin in Brasilien in Kursen und Vorträgen im Bereich Sex und Sinnlichkeit, erinnert sich daran, dass es wichtig ist zu bedenken, dass der Zweck dieser Art von Massage darin besteht, zu erregen und nicht zu entspannen Bei intensivem Energieaustausch ist zu beachten, dass Sie diesen nur dann durchführen sollten, wenn Sie sich sehr wohl fühlen.

Lesen Sie auch: 20 Dinge über Sex, die Sie wissen müssen, bis Sie 20 sind


Wenn Sie an einem mehr oder weniger langen Tag sind, lassen Sie ihn ein anderes Mal.

Ein weiterer wichtiger Tipp von Fatima ist, den Kontakt nicht zu unterbrechen, sobald Sie den Partner berühren, und den Stromaustausch nicht zu unterbrechen.

Erotische Massage Schritt für Schritt

  1. Legen Sie die Person, die massiert werden soll, mit dem Rücken auf die Bettdecke.
  2. Knie zwischen ihren Beinen, nimm etwas Öl in deine Hände und schiebe sie vorsichtig zusammen, um sie zu erwärmen. Dann bringen Sie Ihre Hände nah an den Körper Ihres Partners;
  3. Beginnen Sie, indem Sie die Außenseite der Beine in einer kreisenden Bewegung bis zu den Knien hochbewegen und mit den Händen nach innen zurückkehren, ohne die Füße zu vergessen.
  4. Heben Sie Ihre Hände zum Oberschenkel bis zur Leiste (ohne den Penis / die Vagina zu berühren).
  5. Folgen Sie der Massage mit den gleichen kreisenden Bewegungen in Brust und Armen;
  6. Tropf ein wenig von dem Getränk auf seinen Körper und lecke sanft. Streicheln Sie das Gesicht, Haare und genießen Sie die Früchte, die getrennt werden. Verwenden Sie die Fantasie;
  7. Gießen Sie etwas Öl auf Ihre Brüste (oder Brust) und massieren Sie den anderen mit Ihrem Körper.
  8. Während Sie Ihre Hände über seinen Körper gleiten, küssen Sie die Brüste (oder die Brust) und den Bauch und senken Sie die Lippen weiter, bis Sie den Beckenbereich erreichen.
  9. Beenden Sie die Massage, indem Sie ruhig und sanft mit dem Oralsex beginnen und sinnliche Bewegungen mit der Zunge ausnutzen.
  10. Wenn Sie spüren, wie die Erregung Ihres Partners steigt, ist es Zeit, die Vorteile der Massage zu genießen, indem Sie das heiße Vorspiel in einen langen, angenehmen Sex verwandeln, wobei die Energie über Ihnen vibriert.

Obwohl die erotische Massage für Sie und Ihn gleich aufgebaut ist, haben Männer und Frauen unterschiedliche erogene Zonen und die Erregung kann verstärkt werden, wenn diese Unterscheidungen berücksichtigt werden. Im Folgenden finden Sie einige spezielle Tipps, um die Intensität Ihrer Massage zu erhöhen und das Vergnügen zwischen Ihnen und Ihrem Partner zu steigern.


Mannmassage: Spezielle Tipps

  • Beginnen Sie die Fußmassage und sitzen Sie zwischen den Beinen Ihres Partners, der Sie ansehen sollte. Positionieren Sie einen seiner Füße über ihrer Brust und massieren Sie seine Fingerspitzen, bis seine Hände sanft über die Innenseite seines Beins zu seiner Leiste gleiten, ohne seinen Penis zu berühren.
  • Setzen Sie sich dann auf seinen Schoß und lassen Sie ihn sich setzen, so dass beide sich gegenüberstehen. Wickeln Sie Ihre Beine um seine Hüften und massieren Sie mit Hilfe einer feuchtigkeitsspendenden Kerze oder eines Speiseöls seine Brust in intensiven kreisenden Bewegungen.
  • Um die Aufregung zu steigern, halten Sie sich mit einem Schlafrock oder einem anderen Kleidungsstück, das Sie leicht angelehnt halten können, auf dem Laufenden, um Ihren Partner weiter zu ärgern. Setzen Sie sich mit gekreuzten Beinen in die indische Position und legen Sie den Kopf Ihres Partners darauf, damit Sie Augenkontakt herstellen können und seine Sicht Ihre teilweise offenbarten Brüste und Ihr Gesicht ist. Dies ist eine großartige Zeit, um Obst oder ein anderes Element anzubieten, um Ihren Gaumen zu schärfen. Bewegen Sie dann Ihre Hände über Ihre Brust oder Beine, ohne den Penis zu berühren, so dass Ihre Brüste sein Gesicht berühren.
  • Die Verwendung von Speiseöl ist eine einfache Möglichkeit, den Genuss zu steigern. Auf den Bauch des Partners oder eine andere Region auftragen und mit der Zunge entfernen.
  • Haben Sie keine Angst, Spaß mit Zubehör zu haben. Federn, spezielle Kerzen und Gele können verwendet werden, um Ihren Partner mit kleinen Berührungen und Bewegungen in den Wahnsinn zu treiben.
  • Tragen Sie mit Ihrem Partner, der mit dem Gesicht nach unten liegt, Massagegel oder Creme auf Ihre Brüste und Ihren Rücken auf und wechseln Sie sich mit Ihren Händen und Ihrem Körper ab.
  • Genießen Sie die speziellen Öle für die Intimregion und lassen Sie sich mit sanften, aber intensiven Bewegungen den Penis Ihres Partners massieren.

Massage bei Frauen: Tipps zum Anfassen

  • Beginnen Sie mit dem Rücken Ihres Partners, setzen Sie sich auf Ihre Hüfte, tragen Sie Öl auf die gesamte Wirbelsäule auf und massieren Sie mit kreisenden Bewegungen Ihre Arme hoch und runter bis zur Basis Ihrer Wirbelsäule.
  • Setzen Sie sich tiefer auf die Wade oder den Oberschenkel Ihrer Partnerin und genießen Sie es, ihr Gesäß zu massieren und Ihre Bewegungen auf ihre inneren Beine zu senken.
  • Dann drehen Sie Ihre Partnerin so, dass sie auf dem Rücken liegt, mit kreisenden Bewegungen vom Bauch bis zu den Brüsten massiert und die Brustwarzen am Ende küsst und streichelt.
  • Wenn Ihr Partner in der vorherigen Position liegt, nehmen Sie eines Ihrer Beine und massieren Sie Ihre Füße an Ihren Schenkeln. Wiederholen Sie den Vorgang dann mit Ihrer Zunge und beenden Sie ihn möglicherweise sogar mit einem Oralsex.
  • Positioniere dich zwischen ihren Schenkeln und beginne, ihre inneren Beine zu massieren, bis sie ihre Hüften erreicht. Verwenden Sie Ihre Finger, um mit den großen Lippen Ihres Partners zu spielen, bis Sie ihren Kitzler erreichen, während Ihre andere Hand ihre Brüste massiert.

Badmassage Schritt für Schritt

  1. Beginnen Sie mit der Einstellung der Stimmung. Rosenblätter, Räucherstäbchen und aromatische Kerzen verleihen dem Badezimmer eine romantische und verführerische Stimmung.
  2. Wenn Sie eine Badewanne haben, bereiten Sie ein Bad mit Ölen und Salzen vor, die dazu beitragen, Ihren Geruchssinn zu wecken. Wenn nicht, kein Problem. Investieren Sie in weiche Schwämme und cremige Schäume, um Ihren Partner einzuschäumen.
  3. Positionieren Sie Obst und Getränke strategisch in der Nähe der Box, um sie während der Massage zu verwenden. Stellen Sie das Wasser auf eine angenehme Temperatur, machen Sie sinnliche Musik und ziehen Sie die Kleidung Ihres Partners aus.
  4. Entknöpfen Sie ruhig Ihre Kleidung und genießen Sie es, die aufschlussreichen Körperteile zu streicheln, während Sie dem Rhythmus der Musik folgen.
  5. Verteilen Sie den Schaum mit Hilfe des Schwamms von Kopf bis Fuß auf seinem Körper. Genießen Sie es, zu diesem Zeitpunkt Obst oder Getränke zu verwenden.
  6. Führen Sie Ihre Hände über seinen Körper und verwenden Sie dann einen Schwamm, um seinen ganzen Körper einzuschäumen. Wenn Sie zu den intimen Bereichen kommen, bleiben Sie etwas länger, um mehr Vergnügen zu haben.
  7. Entfernen Sie mit Ihren Händen den Schaum von seinem Körper und trocknen Sie ihn mit einem weichen Handtuch. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und lassen Sie die Luft der Verführung hinter sich.

Zubehör und Produkte, um die Fantasie zu nutzen

Lassen Sie sich von unserer Produktauswahl inspirieren, um Ihre Momente der Intimität und des Vergnügens noch aufregender zu machen.

Lesen Sie auch: 11 Sexvideos, die jeder Mann sehen sollte

Duftkerze Intt für R $ 49, 90 im Pleasure Store

Essbare sinnliche Kit für R $ 32,90 im Hot Pepper Sex Shop

Tok Shock Grape Liquid Vibrator für R $ 15,20 bei Erosmania

Aphrodisiac Scented Petals für R $ 14,16 bei Milli

Iced Acai Flavor mit Guarana für R $ 12,90 bei Hidden Desire

Verführerische Feder für R $ 119,90 im Hot Pepper Sex Shop

Eine erotische Massage ist nur dann vollständig, wenn Sie zu diesem Anlass in spezielle Produkte und Accessoires investieren. Sie können heute alles auf dem Markt finden. Schärfen Sie also Ihre Fantasie, indem Sie in den Sexshops stöbern. Sie werden immer eine Überraschung finden.

Geheimnisse, die erotische Massagen aufpeppen

Die Sexcoachin Fatima Moura erklärt, dass während der Massage eine Vielzahl von Berührungen angewendet werden können. Sie können Ihre Hände, Körper und eine Vielzahl von Zubehör verwenden. Fatima erinnert sich auch daran, dass vor Beginn der Massage eine ganze Vorbereitung durchgeführt werden muss. Von dem Moment an, an dem Sie sich entscheiden, wo Sie es spielen möchten, müssen Sie die Umgebung vorbereiten, um die 5 Sinne zu wecken. Informieren Sie sich über weitere Geheimnisse, die Sie benötigen, um die Massage aufzupeppen.

  • Legen Sie eine Bettdecke auf den Boden und einige Rosenblätter (denken Sie daran, künstliche Blütenblätter zu verwenden, um das Risiko von Flecken zu vermeiden).
  • Umgeben Sie den Ort, an dem die massierte Person sich hinlegt, mit Kissen, um die gemütliche Atmosphäre aufrechtzuerhalten. Platzieren Sie auch ein Kissen für die Kopfstütze, damit die Person es sehen kann, während sie es massiert.
  • Stellen Sie einige Kerzen, die nach dem Ort gewürzt sind (Schlafzimmer, Wohnzimmer usw.);
  • Halten Sie während der Massage ein Tablett mit roten Früchten und Gläsern mit einem edlen Getränk (Weißwein, Champagner, Likör usw.) bereit, um den Geschmack zu schärfen.
  • Bei der sinnlichen oder erotischen Massage gibt es nicht einen einzigen Punkt oder nur einige wenige, die Beachtung finden sollten. Der ganze Körper sollte massiert werden.
  • Wählen Sie eine Unterhaltungsmusik im New Age-Stil. Es schafft eine Stimmung, um das Paar zu engagieren.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Accessoires und Produkte, die es gibt, kreativ verwenden, damit das Spiel mehr Spaß macht. Öle, Kerzen, die schmelzen, aber nicht brennen, essbare Cremes, Federn, erotische Würfel und andere Gegenstände können alles interessanter machen.
  • Geben Sie bei Bedarf mehr Öl auf Ihre Hände, aber halten Sie immer eine Hand auf den Körper der Person.Um das Öl aufzutragen, drehen Sie Ihre Handflächen nach oben und halten Sie dabei den Handrücken in Kontakt mit der Haut des anderen.

3 Videos zum Lernen und Experten werden

Denken Sie daran, den Moment zu genießen und zu genießen. Fatima Moura schlägt vor, ihrem Instinkt zu folgen und sich nicht darum zu sorgen, etwas zu vergessen, sondern sich nur zu ergeben. Die Massage hat Zeit zu beginnen, aber nicht zu beenden. Weitere Ideen für zwei:

Nicht brennende Kerzenmassage von Mund zu Mund

Der Sexshop Boca na Boca bringt einen sehr coolen Tipp für diejenigen, die im Moment einen überraschenden Witz verbreiten wollen. Die Kerze, die beim Schmelzen nicht brennt, wird zu einer Creme, mit der der Partner massiert werden kann.

Extremes Vergnügen des Menschen, von Prof. Regina Racco

Obwohl die Prostata in unserer Gesellschaft immer noch als Tabu gilt, ist sie eine starke männliche erogene Zone. In diesem Video spricht die Lehrerin Regina Racco über die Massage in dieser Region und wie das Paar vorgehen soll.

Tantramassage, von Hayato Tatsuo

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Tantramassage durchführen, die zarte Bewegungen mit stärkerem Druck für unglaubliche Empfindungen kombiniert.

Wenden Sie alle Techniken in Kombination mit Ihrer Vorstellungskraft an, um die Bindung zwischen Ihnen und der Person, die Sie lieben, zu stärken. Erotische Massagen sind mehr als eine Art, Ihren Partner zu entspannen. Sie zeigen Zuneigung, Liebe und Interesse und halten die Flamme der Leidenschaft in Ihrer Beziehung länger aufrecht.

HYPNOSE ~ HÖHEPUNKTE ~ (nur für die Damen !) (September 2021)


  • Massage, Beziehungen, Sex
  • 1,230