Wie Kinder zur Hausarbeit beitragen können

Lernen hilfe bei den hausaufgaben Es ist eine Lektion, die Kinder früh lernen sollten. Und bei der Hausarbeit mitzumachen ist nicht nur eine Sache für Mädchen. Jungen können und sollten auch helfen.

Ermutigen Teilnahme von Kindern an der Haushaltsführung Es ist ein Weg, Verantwortung zu lehren. Das Teilen von Aufgaben mit den Eltern ist auch ein Training für Kinder, um unabhängiger zu werden.


Es ist wichtig, dass Eltern darauf achten, Kindern nur altersgerechte Aufgaben anzubieten, die ihre körperlichen Fähigkeiten respektieren und ihre Gesundheit bewahren. Jedes Kind sollte mit dem kooperieren, was es kann und alt genug ist, um dies zu tun.

Es geht nicht darum zu machen Haushaltsdienstleistungen Es ist ein Muss für die Kleinen, aber damit sie lernen, mit ihren Familien zu leben und sich nützlich zu fühlen.

Zu wissen Wie können Ihre Kinder zur Hausarbeit beitragen?, lesen Sie einige Vorschläge für geeignete Haushaltsaktivitäten für jede Altersgruppe:


2-4 Jahre alt

Jüngere Menschen helfen gerne, obwohl mangelnde Fähigkeiten häufig mehr als alles andere stören. Aber da die Absicht ist, sie zu lehren, wie man früh Verantwortung schafft, Hausarbeiten für kleine Kinder Sie sollten sehr einfach sein.

Sie können die Spielsachen aufbewahren oder die schmutzigen Sachen in den Korb legen. Eine weitere interessante Aktivität, die viel Spaß machen kann, ist das Füttern von Haustieren.

5 Jahre

Kinder in diesem Alter sind sehr neugierig und probieren ständig neue Dinge aus. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihrem Kind beizubringen, wie man sein eigenes Bett macht, sammeln Sie Spielzeug und Gegenstände, die im ganzen Haus verstreut sind, reinigen Sie Staub und gießen Sie die Pflanzen.


6 bis 8 Jahre alt

Wenn sie dieses Alter erreichen, sind einige Kinder möglicherweise weiterhin für die Hausarbeit begeistert, während andere bereits ein gewisses Desinteresse an der Erkenntnis zeigen, dass das Helfen bei der Haushaltsführung möglicherweise nicht so unterhaltsam ist, wie es schien.

Es ist auch eine Phase, in der Kinder beginnen, ihre Unabhängigkeit zu schätzen. Eine Strategie, um die Kleinen weiter zu ermutigen, besteht darin, ihnen Aufgaben beizubringen, die sie selbstständig beginnen und beenden können, z.

9-10 Jahre alt

Ab diesem Alter können Kinder bereits Aktivitäten ausführen, die eine größere Verantwortung erfordern. Eltern können eine Routine oder Skala aufstellen, indem sie die Aktivitäten auf die Kinder verteilen.

Zusätzlich zum Aufräumen des Bettes können Kinder jetzt die Bettwäsche und die Kissenbezüge wechseln. Sie können auch das Geschirr spülen und den Boden kehren.

Ab 11 Jahren

Ihre Kinder, die noch keine Teenager sind, können sich um ihre Geschwister kümmern und als Küchenhelfer im Haushalt mitarbeiten. Lehren Sie praktische und schnelle Rezepte. Ein weiterer Tipp ist, sie zu bitten, das Geschirr zu spülen, zu saugen oder den Boden abzuwischen.

Einleitung schreiben für deine Hausarbeit/Bachelorarbeit (Juli 2021)


  • Sauberkeit
  • 1,230