So machen Sie Bohnen: Schritt für Schritt, damit Sie Ihr Zuhause nie verpassen

Home> iStock

Wenn wir unsere ersten Bohnen machen, erwärmt sich das Herz sogar. Obwohl es sich nach einer kniffligen Aufgabe anhört, werden wir Ihnen heute zeigen, wie die Herstellung von Bohnen schnell, praktisch und einfach sein kann. Was ist los, mein Freund? Es gibt niemanden, der Sie festhält: Immer mehr rollen eine kleine Bohne, um die täglichen Mahlzeiten zu begleiten! Sollen wir lernen?

Wie man einfach Bohnen macht

Die Tipps, die wir geben, werden Sie sehr stolz darauf machen zu wissen, dass Sie Bohnen einfach und ohne Geheimnisse herstellen können. Bereit? Dann folge:


Zutaten

  • 500 g Bohnen
  • 1/2 gepresste Zitrone
  • 1/2 gehackte Zwiebel
  • 2 Lorbeerblätter
  • Wasser
  • Öl
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz nach Geschmack

Wie geht das?

  1. Legen Sie die Bohnen in einen Behälter mit Wasser;
  2. Eine halbe Zitrone auspressen oder einen Löffel Essig hinzufügen.
  3. Die Bohnen eine Stunde einweichen;
  4. Lassen Sie das Wasser ab und stellen Sie die Bohnen in den Schnellkochtopf.
  5. Gib Wasser in die Pfanne, bis du die Bohnen bedeckt hast und gib zwei kleine Finger darüber.
  6. Fügen Sie 1/2 gehackte Zwiebel, zwei Lorbeerblätter und einen Spritzer Öl hinzu;
  7. Zehn Minuten kochen lassen;
  8. In einer Pfanne den gehackten Knoblauch anbraten;
  9. Gib den geschmorten Knoblauch in den Bohnentopf.
  10. Mit Salz abschmecken und weitere zwei Minuten kochen lassen.

Wenn die Brühe dünn ist, eine Portion Bohnen zerdrücken und zum Eindicken wieder in die Pfanne geben. Zum Servieren können Sie kleine Schüsseln oder Teller hineinlegen und mit gebratenem Schweinefleisch oder nach Grün duftendem dekorieren. Stell dir vor wie lecker!

Andere Möglichkeiten, um Bohnen zu machen

Wenn Sie einer von denen sind, die den Schnellkochtopf lieber nicht riskieren möchten, kein Problem. Schauen Sie sich drei Rezepte zum Kochen einer köstlichen Bohne mit einem elektrischen Schnellkochtopf, der Mikrowelle oder einfach Ihrer normalen Pfanne an!

Bohnen in der elektrischen Pfanne


Lesen Sie auch: 10 Most Iron Rich Foods

Ändern Sie im Schnellkochtopf einfach die Reihenfolge: Braten Sie zuerst den Knoblauch an und fügen Sie dann die Bohnen, das Lorbeerblatt und das Wasser hinzu. Fünfzig Minuten kochen lassen und den Druck abbauen. Diese Pfanne ist normalerweise sicherer.

Mikrowellenbohnen


Um die Bohnen in der Mikrowelle zuzubereiten, muss sie länger eingeweicht werden, vorzugsweise über Nacht. Befolgen Sie dann einfach die gleichen Schritte, geben Sie Wasser in den Behälter und würzen Sie nach Geschmack. 20 bis 30 Minuten kochen und voila!

Bohnen ohne Schnellkochtopf

Wenn Sie keinen Schnellkochtopf haben, sollten Sie die Bohnen aus der Nacht zuvor einweichen. Und dann einfach abschmecken und bei mittlerer Hitze 30 Minuten kochen lassen, wobei die Pfanne halb verschlossen bleibt.

Lesen Sie auch: 15 Tropeiro-Bohnen-Rezepte für ein innovatives Mittagessen

Hat Ihnen das Bohnenrezept gefallen? Sehr praktisch, oder? Jetzt gibt es keine Entschuldigung, diese kleine Bohne nicht jeden Tag zum Entzücken zu bringen! Wenn Sie noch mehr Komfort wünschen, schauen Sie sich diese 1-Pfannen-Rezepte an.

Korea Trip is Over! Korean Sauna Experience + Flying Home to Canada (September 2021)


  • Essen
  • 1,230