Wie organisiert man die Finanzen des Paares?

Wenn sich zwei Menschen entscheiden, zusammen zu leben, ist eines der Dinge, über die man nachdenken muss, wie Ausgaben organisieren. Es gibt vier verschiedene Möglichkeiten, um zu verwalten, was Sie verdienen und ausgeben, sodass Sie diejenige auswählen können, die am besten zu Ihrem Lebensstil passt.

Option 1: Ein gemeinsames Konto

In diesem Fall haben die beiden nur ein oder mehrere Konten, aber alle gemeinsamen Konten werden von beiden verschoben.


Vorteile: Reduziert Papierkram und erleichtert Vorgänge wie Zahlungen und Einzahlungen, da alles auf einem Konto zentralisiert ist.

NachteileDer Nachteil dieser Option ist, dass wenn einer mehr ausgibt als der andere, dies zu Konflikten führen kann. Wer sich also für diese Art der Organisation von Finanzen entscheidet, muss sich auf eine Art und Weise vereinen, um die Ausgaben gleichmäßiger und fairer zu gestalten. Es sei denn, dies ist für beide kein Problem.

Option 2: Ein gemeinsames Haushaltskostenkonto

Bei dieser Option führt jedes Paar ein eigenes Konto für persönliche Ausgaben und ein gemeinsames Konto für gemeinsame Ausgaben, z. B. für Haushalt und Kinder. Beide zahlen monatlich den gleichen oder einen ähnlichen Betrag ein, damit sie ihre Ausgaben gleichmäßig teilen können.


Vorteile: Diese Option ist etwas fairer, da beide auf die gleiche Weise zusammenarbeiten können und es einfacher ist, die Kosten vom Paar und die Kosten voneinander zu trennen. Dies erleichtert die Organisation der persönlichen Finanzen im Allgemeinen.

Nachteile:

Option 3: Einzelkonten und geteilte Ausgaben

In dieser Situation hat jeder sein Konto separat und jeder zahlt bestimmte gemeinsame Ausgaben. Zum Beispiel zahlt die Frau die Miete und die Energie, während der Mann die Eigentumswohnung, das Telefon und das Wasser zahlt.


Vorteile: Das Gute an dieser Alternative ist, dass sich jede Person um sich selbst kümmert, sodass leichter zu erkennen ist, wie viel die Person für sich selbst und ihre gemeinsamen Ausgaben ausgibt. Es erleichtert auch die Kontrolle und spart Geld.

NachteileDer Nachteil ist, dass der eine möglicherweise viel mehr ausgibt als der andere, aber wenn das für Sie kein Problem ist, ist es kein negativer Aspekt.

Option 4: Individuelle Konten und geteilte Ausgaben gleichermaßen

Diese Alternative bezieht sich auf Paare, die es vorziehen, ihre Konten getrennt zu führen, aber jeweils zu Beginn des Monats einen Beitrag zur Zahlung der Ausgaben leisten.

Vorteile: Wie bei der vorherigen Option ist es einfacher, die Ausgaben zu kontrollieren, und Sie können mehr sparen, wenn Sie möchten.

Nachteile: Wenn einer arbeitslos ist oder viel weniger verdient als der andere, kann es sein, dass er einen großen Teil seines Gehalts haben muss, um gleichermaßen zu den gemeinsamen Ausgaben beizutragen.

Tipps, um die Finanzen des Paares nicht zu gefährden

Der wichtigste Tipp ist immer, die Operationen des Paares im Auge zu behalten. Bewahren Sie Quittungen, Belege, Rechnungen auf und schreiben Sie alles auf, was möglich ist. Dies kann auch hilfreich sein, damit Sie Ihre Ausgaben besser planen können, um das Beste aus Ihren Gehältern zu machen, Rechnungen zu bezahlen und einen Prozentsatz für Investitionen oder Einsparungen übrig zu lassen.

Ein weiterer Tipp ist, die Rechnungen automatisch zu belasten oder eine der beiden zu wählen, um sie auszuzahlen. So vermeiden Sie, dass der eine denkt, der andere würde zahlen und am Ende nicht zahlen und am Ende auch nicht die Rechnung bezahlt.

Speichern Sie es. Sparen, um weniger ausgeben zu können und Geld zu sparen, ist für das Paar von entscheidender Bedeutung. Schließlich wissen Sie nie, was in Zukunft passieren wird, und eines Tages benötigen Sie dieses Geld möglicherweise, entweder für einen Notfall oder um Ihr eigenes Haus zu kaufen. Es ist besser, in Sicherheit zu sein, als sich später zu verschulden.

Hüten Sie sich vor finanziellen Untreue. Seien Sie ehrlich miteinander. Kein Auslassen, Werte zu kaufen oder zu lügen, zu sagen, dass Sie nicht für bestimmte Dinge ausgegeben haben. Ehrlichkeit ist eine der wichtigsten Säulen, die die Beziehung untermauern. Lassen Sie also nicht zu, dass Finanzen zu einem Problem zwischen Ihnen werden, denn in Wirklichkeit sollte Geld für Sie beide als Unterstützung und nicht als Diskussionsgrund dienen.

Befolgen Sie die Tipps und machen Sie das Beste aus dem, was Sie beide für ein angenehmes, organisiertes und stressfreies Leben bekommen Paar Finanzen.

Finanzen organisieren einfach gemacht? Haushaltsbuch als App? Meine Finanzguru Erfahrungen (August 2021)


  • Karriere & Finanzen
  • 1,230