Lernen Sie die Maschinenwerkstatt nur für Frauen kennen

Die britische Geschäftsfrau Caroline Lake, die es satt hat, sich von Garagenarbeitern täuschen zu lassen, gründete die Werkstatt Caroline? S Cars. Der Unterschied Ihres Unternehmens besteht darin, dass nur Frauen darin arbeiten. Laut der Eigentümerin Caroline Lake fühlen sich die Menschen sicherer in die Dienstleistungen von Frauen. Und die ungewöhnliche Idee eroberte auch die männliche Kundschaft.

„Ich weiß, dass Frauen von vielen Mechanikern reingelegt wurden, die sagen, dass ihre Autos sehr teure Reparaturen benötigen, wenn sie das wirklich nicht tun. Ich möchte Frauen ermutigen, keine Angst zu haben und sich sicher zu fühlen, wenn sie ihre Autos zur Reparatur bringen. Die Idee, dass Frauen Autos nicht verstehen, ist in unserer Gesellschaft sehr verwurzelt ?, betont Caroline.

Die Idee kam, nachdem die Inhaberin vier Jahre lang als unbezahlte Praktikantin für einen männlichen Chef gearbeitet hatte, bis sie ihn überzeugen konnte, für ihre Arbeit bezahlt zu werden. Nachdem sie jedoch zahlreiche Beschwerden von Frauen gehört hatte, die in Männerwerkstätten entsetzliche Erfahrungen gemacht hatten, entschied sie, dass es Zeit war, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Immerhin, sagte sie, fühlen sich viele Frauen "eingeschüchtert und besorgt über den Service, den sie an diesen Orten erhalten".

Nachdem die Geschäftsfrau ihr Geschäft mit Hilfe ihrer beiden Freunde Viv und Moranda begonnen hatte, musste sie ein paar Männer einstellen, um die Arbeitsbelastung zu heben und zu bewältigen. Aber der rosa Overall? obligatorische Ladenuniform? ist bei allen Reparaturen immer dabei!

Gotland – Die Urlaubsinsel der Schweden | WDR Reisen (September 2021)


  • 1,230