Phytotherapie: Lösungen, die aus der Natur kommen

A Kräutermedizin Es handelt sich um eine Reihe von Techniken, die pflanzliche Arzneimittel zur Behandlung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten, Allergien, Stoffwechselstörungen und vielen anderen Fällen verwenden. Bei richtiger Anwendung können diese Medikamente viele gesundheitliche Vorteile haben und Ergebnisse liefern, manchmal sogar überlegen gegenüber herkömmlichen Medikamentenbehandlungen. Ein weiterer Vorteil ist, dass in Kräutermedizin Behandlung Nebenwirkungen werden minimiert.

Als phytotherapeutisch gelten alle pharmazeutischen Präparate, ob Extrakte, Tinkturen, Salben oder Kapseln, die in ihrer Zusammensetzung Stämme, Blätter, Blüten, Wurzeln und Samen von Pflanzen verwenden, deren Wirksamkeit nachgewiesen wurde. Dies zeigt, dass die Kräutermedizin Es kann kostengünstige Lösungen für die Behandlung verschiedener Krankheiten anbieten.


Die Vorurteile der Ärzte gegen diese Art von Arzneimitteln bestehen aufgrund der zahlreichen wissenschaftlichen Studien und Tests, die derzeit durchgeführt werden, nicht mehr. Bis vor kurzem war die Kräutermedizin Es galt als minderwertige und beliebte Medizin, die von Quacksalbern und Profiteuren unter Verwendung von Pflanzen verbreitet wurde, die überall zu finden sind, sogar im Hinterhof.

Andererseits sollte, wie bei jeder anderen Art von Medizin, bei der Anwendung Vorsicht walten lassen pflanzliche Arzneimittel. Die weitverbreitete Überzeugung, dass das, was aus der Natur kommt, keinen Schaden verursacht, führt zur vorsichtslosen Anwendung dieser Arzneimittel. Die Menschen vergessen, dass Arzneimittel nicht ohne ärztlichen Rat angewendet werden dürfen und dass bestimmte Pflanzen giftig sind. Eine Überdosierung kann man zum Beispiel durch Boldo-Tee kaum erreichen, aber die Wirkung einiger Pflanzen ist unbekannt, und ihre wahllose und längere Anwendung kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Allergien, schwerwiegende toxische Wirkungen und sogar die Entwicklung von Krebs können auftreten.

Bevor Sie mit den Techniken von beginnen Kräutermedizinsuchen nach der Herkunft von Pflanzen, Tees und Arzneimitteln. Die meisten von ihnen sind heimlich auf dem Markt, ohne dass wissenschaftliche Kriterien und Qualitätskontrollen eingehalten werden, da diese Pflanzen vor allem in tropischen Ländern häufig vorkommen und überall zu finden sind. Weil sie leicht zugänglich sind, werden sie wegen ähnlicher Eigenschaften möglicherweise miteinander verwechselt.

Pflanzen die heilen, Verbotene Pflanzen (Deutsche Untertitel) (Juli 2021)


  • Essen
  • 1,230