Absorbierendes Mittel nach der Geburt: Alles, was Sie darüber wissen müssen

Home> iStock

Für die meisten schwangeren Frauen lässt die Erwartung, ihr neues Baby zu sehen und in der Hand zu halten, wenig Zeit, um sich mit Details wie dem Polster nach der Geburt zu beschäftigen.

Sobald das Baby geboren ist, ist der Umgang mit Dutzenden kleiner Windeln normal. Dank der Blutung nach der Geburt wird jedoch auch jungen Müttern, die nach der Geburt Tampons benötigen, etwas passieren, das nicht unähnlich ist.


Inhaltsindex:

  • Häufig gestellte Fragen zum Absorbens nach der Geburt
  • Erfahrungen
  • Kaufoptionen

Häufig gestellte Fragen zum Absorbens nach der Geburt


Wenn wir über die vielen Fragen nachdenken, die Frauen möglicherweise zu diesem Thema haben, listen wir die häufigen Zweifel an dieser Art von Notizblock auf und werden sie klären.

Was ist der Tampon nach der Geburt? Der Tampon nach der Geburt ist ein höherer Anteil und saugfähigerer Hygienetampon. Es ist etwas länger und breiter und hat ein höheres Absorptionsvermögen. Bei stärkerem Blutfluss, z. B. nach der Geburt, kann die Wirksamkeit länger aufrechterhalten werden. Es gibt noch andere Variationen von Tampons nach der Geburt, wie z. B. waschbare und wiederverwendbare Tücher.


Lesen Sie auch: 11 junge Mütter, denen Sie folgen und mit denen Sie sich identifizieren können

Postpartum Pad, Nachtpad oder Alterswindel? Diese Wahl hängt von der Notwendigkeit der Geburt ab (Frauen, die gerade geboren haben). Geriatrische Windeln sind sehr nützlich, da sie nicht nur einen guten Schutz bieten, sondern auch größer sind und den Bauch einer geborenen Frau sicher tragen. Der Tampon nach der Geburt wird jedoch aufgrund der größeren Größe und Resorption, die sie bieten, am meisten für die unmittelbaren Tage nach der Geburt und die frühen Tage nach der Geburt empfohlen. Andererseits sind Tampons ab dem zehnten Tag nach der Entbindung indizierter, wenn der Blutfluss bereits stark zurückgegangen ist, was einem normalen Menstruationsfluss ähnelt und die Frau nach der Geburt sicherer und komfortabler macht.

Warum nach der Geburt Tampon verwenden? Die Verwendung des Tampons nach der Geburt ist auf die nach der Geburt viel intensivere Durchblutung zurückzuführen. Da der Uterus wieder zu seiner Größe vor der Schwangerschaft zurückkehrt, ist die Menge an Blut und Blutgerinnseln am ersten und zweiten Tag größer. Einige Frauen verwenden umweltfreundliche Tuchabsorptionsmittel. Das Einwegkissen hält an diesem Anfang den Durchfluss jedoch etwas länger. Nach dem zweiten Tag nimmt der Fluss gut ab und es ist möglich, eine Nacht oder sogar normalen Tampon zu verwenden.


Wie viele Tampons nach der Geburt werden benötigt? Bringen Sie zwei Packungen Unterlagen oder Windeln zur Entbindungsstation. Wenn sich eine Frau für Stoffpolster entscheidet, muss sie sich bei ihrer gewählten Einrichtung erkundigen, wie sie ihre Wahl unterstützen kann. Zu Hause wird es wahrscheinlich ein Paket mehr sein, höchstens zwei, sobald sich der Fluss verlangsamt und der Übergang zum Nachtabsorber erfolgt, der den Bedarf bis zum Ende der Wache gut erfüllt. Von der Verwendung von Tampons wird während der gesamten Schutzdauer abgeraten.

Wie wählt man den Tampon nach der Geburt? Die längsten, die vom Schambein bis zum Ende des Po verlaufen, sind die am besten empfohlenen, da sie Undichtigkeiten verhindern, wenn die Frau im Liegen liegt. Normalerweise entscheiden sich in letzter Zeit viele Frauen für geriatrische Windeln, die bequem zu tragen sind und die Größen P, M, G und GG haben.

Mit so vielen Informationen ist es jetzt einfacher zu entscheiden, was für Sie am besten ist, wenn es Zeit ist.

Lesen Sie auch: Arbeit: Kennen Sie die Stufen, um die Zeichen zu identifizieren

Absorbierende Versuche nach der Geburt

Als Nächstes wählen wir Videos mit Testimonials von Frauen aus, die das Postpartum-Pad verwenden mussten, und tauschen ihre Erfahrungen aus, damit Sie sie kennenlernen.

Notwendige Artikel für die Postpartale

In diesem Video listet Gisele Delaia vier Schlüsselelemente auf, an die sich nicht jede zukünftige Mutter erinnert oder die sie beim Aufstellen ihrer Umstandsmode kennt, beginnend mit dem Postpartum-Pad.

Stillschale und Polster nach der Geburt

Als Monica Medeiros dieses Video aufzeichnete, bereitete sie sich auf die Ankunft ihres ersten Babys vor und analysierte, wie wichtig die Schale für das Stillen und für Tampons nach der Geburt ist.

Lesen Sie auch: 90 Stillstuhl-Ideen für einen besonderen Moment

Machen Sie Ihr eigenes Postpartum-Pad

In etwas mehr als fünf Minuten lehrt Rachel, Naturologin und Doula, wie man Tampons nach der Geburt zu Hause mit beruhigenden medizinischen Eigenschaften herstellt.

Youtubers Mütter sind fantastisch, weil sie dich daran erinnern, dass fast jeder das Postpartum-Pad vergisst, oder?

Wochenbett: Wo kaufen?

Unten finden Sie die wichtigsten Tampons nach der Geburt auf dem Markt.

  • Bei Pogeco immer kostenlos mit Nachtklappen
  • Immer mit Nachtklappen im Americanas Store
  • Nach der Geburt Karisma bei Shoptime
  • Postpartale Fülle in Extra
  • Nach der Geburt Bigfral in Ponto Frio
  • Nach der Geburt trockener, freier Markt

Diese Liste mit so vielen Arten von Tampons nach der Geburt zeigt, dass der Markt zunehmend auf zukünftige Mütter eingestellt ist.

Jetzt, da Sie sich mit diesem Thema sehr gut auskennen, freuen Sie sich über die Mutterschaft, wenn überhaupt, und wenn nicht, sind Sie bereit, Ihre Freunde zu beraten.

Eyes on the Skies (Full movie) (September 2021)


  • 1,230