Sarah Jessica Parker spielt Maria Valentinas Kampagne

Die brasilianische Marke Maria Valentina startet die Winterkampagne 2013 mit Sarah Jessica Parker. Die Kollektion ist inspiriert von den 1930er Jahren und die amerikanische Schauspielerin wurde in New York im Plaza Athénné Hotel und auf belebten Straßen der Stadt als Diva der Zeit geklickt, wo sie sich als Star der berühmten Sex and the City-Serie etablierte.

Die Fotos wurden von Guy Aroch aufgenommen und zeigen glamouröse Szenen.Die Probe wurde von Tracy Cox gestaltet, der langjährigen Freundin der Schauspielerin, die mit vielen Hollywoodstars gearbeitet hat und talentiert ist. Die Haare wurden von Serge Normant gepflegt und das ikonische Make-up mit den markierten Augen stammt von der Visagistin Leslie Lopez.

Zwischen den Klicks war Sarah freundlich und überaus sympathisch und achtete auf alle, die anhielten, um die Straßenbilder zu sehen, weit weg von den sternenklaren Vorstellungen solch berühmter Leute. In einer Notiz während der Produktion sagte sie auch, sie wolle die brasilianischen Länder kennenlernen und ein bisschen mehr über die Kultur des Landes wissen, während sie mit Maria Valentina zusammenarbeitete.

Schauen Sie sich die Kampagne mit Sarah Jessica Parker und das Erstellen von Videos an:

[ngg_images display_type = photocrati-nextgen_pro_horizontal_filmstrip gallery_ids = 587]

Top 10 Famous Transgender Celebrities (September 2021)


  • 1,230