Kopfhaut-Peeling unterstützt das Haarwachstum

Zehn von zehn Frauen möchten seidiges, glänzendes und gesundes Haar, das für jeden Haartyp eine spezielle Pflege und Behandlung erfordert. Viele Frauen möchten auch eine Zauberformel entdecken, mit der Sperren schneller wachsen.

Eine der Gewohnheiten, die Frauen dabei helfen können, diese Wünsche zu erfüllen, ist das Haarpeeling. Das ist richtig, du liest nicht falsch. Genau wie die Haut muss auch die Kopfhaut diesen Reinigungsprozess durchlaufen, um Verunreinigungen und Abfallstoffe zu beseitigen.

Die Dermatologin, Mitglied der brasilianischen Gesellschaft für Dermatologie, Maria Fernanda Tembra, erklärt, dass die Kopfhaut Staub, Fett und insbesondere kosmetische Abfälle zurückhält. All dies führt dazu, dass Haare schwer und schmutzig aussehen und die Zellerneuerung verhindert wird. "Das weiche Granulat der Peeling-Zusammensetzung fördert die Zellerneuerung und aktiviert die Mikrozirkulation im Blut, wodurch die Zufuhr von Nährstoffen und Sauerstoff in die Haarzwiebel erhöht wird", erklärt er.


Peeling sorgt für eine bessere Durchblutung der Nährstoffe in der Kopfhaut. Dies kann zu einem schnelleren und gesünderen Wachstum führen. Wird die Massage während der Anwendung Ihr Haar gesund halten und die Poren freigeben, wodurch das Haar kräftiger wird ?, fügt der Dermatologe hinzu.

Sie weist auf diese Vorsicht bei Frauen mit fettigem Haar und seborrhoischer Dermatitis hin, die in Umgebungen mit übermäßiger Umweltverschmutzung leben. Für diejenigen, die diese Kriterien nicht erfüllen, kann das Peeling der Kopfhaut auch eine gute Angewohnheit sein, da wir kosmetische Produkte verwenden, die sich auf der Kopfhaut ansammeln.

Aber seien Sie vorsichtig, wiederholen Sie das Peeling nicht täglich. "Es ist angezeigt, das Produkt einmal pro Woche oder alle 15 Tage zu verwenden", warnt der Dermatologe. Auf die feuchte Kopfhaut auftragen und den Kopf mit den Fingerspitzen einige Minuten lang sanft einmassieren. Lassen Sie die vom Produkthersteller angegebene Zeit einwirken und spülen Sie sie gut aus. Dann machen Sie eine normale Wäsche mit Ihrem üblichen Shampoo und Conditioner.


Der Dermatologe erklärt, dass es bereits mehrere Marken auf dem Markt gibt, die spezielle Produkte für das Haarpeeling herstellen. Das heißt, Optionen werden nicht fehlen. Erforschen Sie die Qualität der Produkte mit Ihrem Friseur oder mit Ihren Freunden.

Wenn Sie jedoch zufällig dringend ein Haarpeeling benötigen und das gewünschte Produkt nicht zu Hause haben, gibt Ihnen der Dermatologe ein hausgemachtes Haarpeeling-Rezept, mit dem Sie Ihr Haar in dieser Zeit der Bedrängnis schonen können. • Sie benötigen einen Esslöffel Zucker und einen Esslöffel Naturjoghurt. Mische die beiden Zutaten und trage sie auf die feuchte Kopfhaut auf und massiere sie zwei Minuten lang. Waschen Sie sich dann normal die Haare ?, erklärt Maria Fernanda.

Der Experte warnt, dass ein Peeling nicht durchgeführt werden sollte, wenn die Kopfhaut der Frau empfindlich ist. Vermeiden Sie auch ein Peeling am selben Tag, an dem Sie sich einer chemischen Behandlung wie Glätten oder Färben unterziehen. Dies vermeidet Verletzungen, Irritationen oder Hautallergien in der Umgebung.

Profix Organics Shampoo mit Olivenöl (September 2022)


  • Haare
  • 1,230