Siehe die mit dem Vogue Award ausgezeichneten Nicholas Kirkwood Trendy Shoes

Nicholas Kirkwood, der von Condé Nast, Vogue Italy und den British Fashion Awards ausgezeichnet wurde, erobert immer mehr die Herzen von Prominenten und die Neugier eines jeden mit unterschiedlich gestalteten und zum Nachdenken anregenden Schuhen, die oft der Schwerkraft und dem Gleichgewicht zu trotzen scheinen.

Seine Kreationen erhalten die Konnotation eines künstlerischen Titels, den die komplexen Formen der Abstraktion und Manipulation der Elemente sowie der Accessoires und Farben nicht minder hinterlassen. Sie ergänzen bereits seit 2005 Modenschauen namhafter Marken wie Ghost und John Rocha und treten nun in Partnerschaft mit Rodarte, dem Popkünstler Keith Haring und einer ungewöhnlichen Sammlung des Films Alice im Wunderland auf. für Printemps, das nur im Fenster war, weil es Porzellan enthält und nicht verwendet werden sollte.

Nicht nur Requisiten und Schnitte leben von Kirkwoods Kreationen, er war auch für seine Kreationen mit legitimem Leder umstritten, zu einer Zeit, als der Modemarkt bereits Lösungen für dieses Merkmal vorstellt, die ökologischer und mit synthetischen Materialien akzeptierter sind.

In Bezug auf den kreativen Prozess gibt der Designer an, dass seine Schuhe trotz des Zubehörs auf die Form und die Modifikation derselben fokussiert sind. Indem er jedes Stück und jede Sammlung in Handarbeit macht, schafft er eine Geschichte, deren Fertigstellung mehrere Jahreszeiten in Anspruch nehmen kann, die sich von den Veröffentlichungen der Modewelt unterscheidet und dennoch nicht ausgelassen wird.

Die Kollektion 2013 umfasst Ausschnitte, Drucke mit organischen sowie geometrischen Motiven, Absätzen, Schleifen, Glanz und Kurven, sowohl in seiner persönlichen Kollektion als auch in Partnerschaft mit Erdem und Peter Pilloto.

Madonna - 2nd Night Speech - MDNA Tour - Washington DC 9/24/12 (Kann 2024)


  • Schuhe
  • 1,230