Die Vorteile des Gehens

Um ein sitzendes Leben beiseite zu legen, müssen Sie nicht unbedingt zum nächsten Fitnessstudio eilen und sich für mehrere Klassen anmelden. Der erste Schritt, um den Körper in Bewegung zu bringen, könnte einfacher sein, als Sie vielleicht denken. Einfach die Faulheit dribbeln und herumlaufen.

Der Spaziergang Es ist eine Übung, die keine Übung erfordert und außerdem einfach und lecker ist, billig und gut tut. Das Beste ist, dass das Gehen keine Kontraindikation hat. Es kann von jedem praktiziert werden, der auf seine Gesundheit achten möchte, unabhängig von seinem physischen Typ oder Alter. Schauen Sie sich die Vorteile des Gehens und freuen uns, heute loszulegen.


Laufen ist gut

Wenn Sie sich ein paar lahme Ausreden ausgedacht haben, um das Haus zu verlassen laufen Für den nächsten Tag ist es Zeit, Ihre Meinung zu ändern. 30 Minuten zu Fuß am Tag reichen aus, um die Vorteile zu spüren.

Neben der Verbrennung von 500 bis 1000 Kalorien hat das Gehen mehrere Vorteile für das Herz-Kreislauf-System, verbessert die Fitness, hilft beim Abnehmen und stärkt die Muskeln von Beinen und Po.

A laufen Es verbessert auch die Arbeit der Atemwege, des Verdauungssystems, des Immunsystems und des Nervensystems und senkt das Risiko für Osteoporose, Diabetes und Bluthochdruck. Es ist die ideale Aktivität, um Stress abzubauen, Depressionen und Angstzustände abzuwehren.

Vorsicht beim Gehen

Die Aktivität ist einfach durchzuführen, aber um sie richtig zu machen, müssen Sie welche nehmen Pflege beim Gehen. Nicht entlassen Dehnung vor und nach dem Gehen. Respektieren Sie Ihre Grenzen, besonders wenn Sie jetzt anfangen. Das Tempo und die Intensität des Spaziergangs sollten Ihrer Fitness entsprechen. Wenn Sie Schmerzen oder Beschwerden verspüren, sollten Sie langsamer werden. Halten Sie beim Gehen Ihre Haltung ein und machen Sie keine zu langen Schritte. Die Ferse sollte der erste Teil des Fußes sein, der den Boden berührt, dann die Fußsohle und schließlich die Zehen.

Tragen Sie bequeme Kleidung und wählen Sie einen Wanderschuh mit flexibler Sohle, der den Aufprall auf den Boden besser absorbiert. Vermeiden Sie es, während der sonnigen Stunden zu Fuß zu gehen, und verwenden Sie immer Sonnenschutzmittel. Trinken Sie Wasser, es ist wichtig, den Körper vor, während und nach dem Gehen mit Feuchtigkeit zu versorgen. Versuchen Sie, an ruhigen Orten ohne viel Verkehr zu gehen. Sie können Musik genießen, während Sie gehen, sie entspannt sich und macht die Übung angenehmer.

Warum Joggen gehen? - Wichtige Vorteile des Lauftrainings (Juli 2021)


  • Fitness
  • 1,230