Die Verwendung von Primer in Make-up

Der Kosmetikmarkt wurde von den viel diskutierten Make-up-Primer- oder "Pre-Make-up" -Produkten heimgesucht. Aber was sind diese Produkte und was bieten sie?

Diese Produkte versprechen, die Fettigkeit zu kontrollieren, die vergrößerten Poren zu verschleiern, das Make-up zu fixieren und einen unsichtbaren Film zu bilden, der die kleinen Unvollkommenheiten der Haut reduziert. Um es besser zu verstehen, stellen Sie sich vor, dass unsere Haut eine Wand voller Löcher ist, und um diese Löcher in der Wand zu verstopfen, müssen wir einen glatten Kitt auftragen. Der Primer spielt mehr oder weniger diese Rolle. Die Hautoberfläche wird ebenmäßiger und dünner und ist bereit, Concealer-, Basis- und Puderüberzüge zu erhalten.


Es ist wichtig daran zu denken, dass wir die Haut immer vor dem Schminken reinigen, straffen und mit Feuchtigkeit versorgen sollten, und erst nach diesem Verfahren ist die Grundierung erfolgt. Die Haut ist perfekt und das Make-up hält länger mit diesen Produkten, die nach dem Befeuchten und vor dem Make-up aufgetragen werden sollten. Für diejenigen, die kein Make-up tragen möchten oder möchten, ist es auch empfehlenswert, das Prime zu verwenden, um zusätzlich zum matten Effekt zu einem gesunden Aspekt der Haut mit reduzierten Poren beizutragen.

Es gibt verschiedene Versionen dieses Produkts auf dem Markt, normalerweise ist es eine dünne, leichte und sandige Creme. Tragen Sie es nur auf die T-Zone (Stirn, Nase und Kinn) auf, in der die Haut am fettigsten ist. Denken Sie daran, dass Sie den ganzen Tag über das Gesichtspuder zur Helligkeitsregelung erneut auftragen sollten. Bei heißen Tagen oder fettiger Haut sollte dieser Vorgang durchschnittlich alle 3 Stunden wiederholt werden. Pudergrundierungen haben normalerweise eine weiße Farbe und sollten auch vor dem Schminken oder nach dem Auftragen des Puders aufgetragen werden. Pudergrundierungen steuern im Allgemeinen den Hautglanz wirksamer als Cremeprodukte.

Es gibt auch Primer für den speziellen Einsatz, wie z. B. Schattenprimer, die ideal für diejenigen mit dieser öligeren Region sind. Lidschattengrundierungen sollten vor ihnen verwendet werden, da sie eine längere Haltbarkeit und leuchtende Farben versprechen. Die Lippengrundierungen versprechen nicht nur eine bessere Fixierung des Lippenstifts, sondern spenden auch Feuchtigkeit und verringern die Linien oder Falten im Mundbereich.

Denken Sie immer daran, am Ende des Tages alles Make-up zu entfernen, Ihre Haut gut mit Feuchtigkeit zu versorgen und das Leben zu genießen und alles zu tun, was Sie wollen!

Viel Glück!

E.L.F. Studio Face Primers - These Are AMAZING! A MUST-HAVE! (Juli 2021)


  • Schminke
  • 1,230