Warum brauchen wir Selbstwertgefühl?

„Ich bin sehr eifersüchtig und misstrauisch. Er hat viele Probleme: Er trinkt unkontrolliert, er hat eine Spielsucht, er ist ein Lügner und er hat mich körperlich und moralisch angegriffen. Wegen ihm habe ich Freunde zurückgelassen und nur für ihn gelebt. Heute bin ich alleine und habe niemanden, mit dem ich reden oder einkaufen gehen könnte. Ich wollte unsere Beziehung beenden, aber ich habe keine Kraft. (Leser, Weihnachten? RN)

Eifersucht ist, wie gesagt, ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt. Wenn Unsicherheit entsteht, kann dies einen realen oder imaginären Grund haben. Wann unsere? Hauntings? Wenn Sie imaginär sind, müssen Sie sich um Hilfe bemühen, um Ihr Selbstwertgefühl zu verbessern, sich der Liebe anderer würdig zu fühlen und keine Angst vor externen Bedrohungen zu haben. Wann hat Eifersucht eine? Rechtfertigung? Die wirkliche Sache (Lügen, Verrat usw.) ist die Entscheidung, Probleme zu überwinden und die Beziehung fortzusetzen oder sie zu beenden. Beide Optionen sind gültig und hängen sowohl von der Art der Beziehung als auch von den beiden beteiligten Personen ab. Aber wenn das Zusammenleben schwierig wird (wie im Fall der obigen E-Mail, wo es Aggressionen gibt) und die Person will, aber die Beziehung nicht verlassen kann? Kann die Liebe alle Probleme überwinden? Normalerweise, wenn die Person in einer "unruhigen" Beziehung ist, leidet und sich nicht trennen kann, können wir sagen, dass es eine emotionale Abhängigkeit gibt und es selbst keine Liebe gibt.


Es kommt sehr häufig vor, dass man eine Beziehung beginnt, um sich von Freunden und Familie zu entfernen. In einigen Fällen ist die Entfernung jedoch total und wir haben die ausschließliche Liebe nur einer Person, und das Ende dieser Beziehung scheint unerträglich. Beispielsweise besteht eine Wand aus mehreren Steinen, wobei jeder Stein eine andere Klasse darstellt (1 Freund-Stein, 1 Freund-Stein, 1 Familien-Stein, 1 Arbeits-Stein usw.), wenn wir einen Stein verlieren, in diesem Fall den Stein des Steins. Arbeit, wird die Wand nicht fallen, da es alle anderen Steine ​​gibt, um die Wand zu stützen. Wenn wir unsere Mauer nur mit einer Art Ziegelstein bauen, riskieren wir, dass die Mauer einstürzt und wir nichts mehr haben. Daher können wir unsere Liebesbeziehung nicht als den Schwerpunkt unseres Lebens betrachten, als wären wir Prinzessinnen, die darauf warten, dass der Prinz und sein weißes Pferd uns retten, und daher können wir uns nicht davor fürchten, allein zu sein oder unsere Freunde aufzugeben. und Familie für diese Liebe. Wir sollten das verzauberte Prinzenkostüm auch nicht einem fehlerhaften Mann anziehen (besonders wenn wir über Aggression sprechen) und uns vorstellen, dass sich mit der Zeit und der Liebe alles ändern wird.

Viele Frauen heiraten und haben Kinder, die an Veränderung glauben, aber niemand verändert jemanden. Deshalb ist es so wichtig, ein gutes Selbstwertgefühl zu haben, eine schlechte Beziehung zu erkennen und sich bewusst zu sein, wenn es uns nicht gut tut. Wir haben oft von Kindheit an gelernt, dass Liebe leidet und wir akzeptieren diese Bedingung. Der erste Schritt besteht also darin, zu lernen, sich selbst zu lieben, um zu erkennen, ob die anderen Angebote Liebe sind oder nicht.

Wenn Sie ein Problem haben und es teilen möchten, schreiben Sie eine E-Mail. Ihre Identität bleibt erhalten.

Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl - Was ist das Selbst? (August 2021)


  • Beziehungen
  • 1,230