Gluteoplastik, um den idealen Hintern zu erreichen

Die nationale Präferenz für den runden und vollen Hintern führt viele brasilianische Frauen in die Büros plastischer Chirurgen auf der Suche nach einer Gluteoplastik. Die Methode, die darin besteht, Silikonprothesen zu platzieren, die für diese Region spezifisch sind, zielt darauf ab, das Gesäß umzuformen oder zu vergrößern.

Die Gesäßprothese ist für Patienten mit kleinem Gesäß oder für diejenigen, die die Wirkung von Gesäß wünschen, indiziert. Die neue Form und Größe des Schafts hängt von der ursprünglichen Form und der ästhetischen Beurteilung des Patienten durch den Chirurgen ab. Im Allgemeinen verleiht Silikon im Hintern einen natürlichen und anatomischen Aspekt, der besonders beim Betrachten des Profils bemerkt werden kann. Dies liegt daran, dass die Prothesen verformbar sind und gut zum Körper passen.

Plastische Operationen am Gesäß werden unter Epidural- oder Vollnarkose mit einem kleinen Einschnitt von ungefähr sechs Zentimetern in der Rille zwischen den Gesäßhälften durchgeführt. Die Narbe ist kaum wahrnehmbar.


Wie bei jedem chirurgischen Eingriff erfordert die Gluteoplastik eine postoperative Versorgung. In den frühen Tagen kann es zu lokalen Schmerzen kommen, daher wird empfohlen, sich auszuruhen und Schmerzmittel einzunehmen. Eine Lymphdrainage ist angezeigt, um die Genesung zu beschleunigen. Andere Vorsichtsmaßnahmen sind, ein normales Sitzen zu vermeiden und in den Tagen nach der Operation lieber auf dem Bauch zu liegen und einen Monat lang einen Modelliergürtel zu tragen.

Mythen und Wahrheiten über Butt Silicone

Viele Mythen kreisen um die Implantate von Silikonprothesen, insbesondere wenn Operationen am Po durchgeführt werden. Zu den Mythen über Stumpfsilikon gehört, dass Prothesen verrutschen und beispielsweise bei einem Flug brechen können.

Die Liste der Wahrheiten über Butt Silicone ist, dass die Person nach einer Operation keine Injektion oder Impfung in der Region mehr erhalten kann, da das Medikament in die Prothese injiziert werden kann, ohne für den Körper gemacht zu sein. Die Nadel sprengt die Prothese nicht, kann jedoch Mikrolöcher bilden, durch die das Silikongel austreten kann.

DOTTOR VINCENZO COLABIANCHI INTERVENTO DI GLUTEOPLASTICA PRESENTAZIONE (Dezember 2022)


  • Plastische Chirurgie, Körper
  • 1,230