Fettige Haut Foundation: 10 Optionen für glänzendes Make-up

Home> iStock

Hier ist eine Wahrheit: Der Traum jeder Frau mit fettiger Haut ist es, das Ende des Tages mit trockenem Gesicht und intaktem Make-up zu erreichen, nicht wahr? Über die natürliche Öligkeit hinaus macht unser tropisches Klima diesen Wunsch noch fern. Aber der Markt entwickelt sich weiter und Frauen erhalten jeden Tag eine neue Basisoption für fettige Haut.

Ist Ihre Haut gemischt? mit Fettigkeit in der T-Zone? oder ölig, hier finden Sie die 10 besten Basen, damit Sie länger schön aussehen. Lesen Sie die tief empfundenen Bewertungen zu jedem dieser Produkte sowie einige Tipps zum richtigen Auftragen der Foundation und zum Aufrauen von Make-up. Sind wir dabei?


Inhaltsindex:

  • Beste Grundlagen für fettige Haut
  • Bewertungen
  • Spezielle Tipps

Die besten Grundlagen für fettige Haut

Heutzutage ist die Produktpalette für fettige Haut breit: Es gibt die billigen, matten Oberflächen, die leichte oder schwere Bedeckung und sogar die, die Sie behandeln, während Sie schön aussehen, schauen Sie!

1. Weiche Matte Ruby Rose Liquid Foundation? $


Lesen Sie auch: Fettige Haut: Eine umfassende Anleitung mit allem, was Sie wissen müssen

Die beliebte Marke für gutes und billiges Make-up enttäuscht Menschen mit fettiger Haut nicht. Die Basis Ruby Rose Soft Matte wurde entwickelt, um Hautöle und Maskenunebenheiten zu entfernen und bietet ein ausgezeichnetes Finish, eine hohe Deckkraft und eine lange Lebensdauer. Ein weiterer Vorteil ist die Farbpalette des Produkts: Es verfügt über 14 verschiedene Farbtöne. Wählen Sie einfach den für Ihren Hauttyp am besten geeigneten aus!

Die Basis ist eine weiche Matte: Sie können sehen, dass sie leicht samtig ist, aber die Natürlichkeit der Haut nicht beeinträchtigt und nicht vollständig trocken ist. [?] Es ist ein sehr vielseitiger Untergrund, Sie können eine etwas dünnere Schicht herstellen und erhalten eine mittlere Deckkraft, es wird niemals eine leichte Deckkraft. [?] Es maskiert Unvollkommenheiten und reichert sich nicht an feinen Linien oder Poren an. ? Niina-Geheimnisse


2. Matte Vult Liquid Base? $$

Vults matte Effektbasis macht auch die Liste der guten und billigen Basen. Es bietet ein mattes Finish und einen trockenen Griff, wodurch die Haut stundenlang trocken bleibt. Das Produkt hat eine mittlere Abdeckung und eignet sich hervorragend für den täglichen Gebrauch.

Ist dies eine Grundlage für den täglichen Gebrauch, hat einen guten Preis, lässt die Haut trocken? Wer hat fettige Haut? Es hat eine mittlere Abdeckung und hat den geringen Effekt, dass Sie vergessen, dass Sie Base verwenden. ? Joyce Kitamura

Lesen Sie auch: So reinigen Sie den Make-up-Pinsel: Tipps zum Auffrischen des Pinsels

3. Supermate Liquid Base? Wer hat gesagt, Bernice? ? $$

Wer sagte Supermate Base, Berenice? Es ist ein Produkt, das Sie ausprobieren müssen. Es verspricht, die Haut zu stark trocknen zu lassen, nicht zu knacken, wasser- und schweißbeständig zu sein und trotzdem den ganzen Tag zu halten. Es ist ölfrei in der Zusammensetzung, trocknet schnell, reichert sich nicht in Poren und Fältchen an und ist immer noch in 20 Farben erhältlich!

„Dies ist eine matte Basis, aber eine Matte, die den versprochenen samtigen Effekt hinterlässt. Es hat eine sehr gute Abdeckung und ist sehr flüssig. [?] Ich würde es als leichte bis mittlere Abdeckung definieren. [?] Mein Eindruck von dieser Basis ist von einer zweiten Haut. [?] Sie ist eine nicht übertragende Basis, weil sie wirklich ein supermattes Finish hat. ? Cooler Yachthafen

4. Avon True Ultramatte Flawless Base? $$

Avon musste an die Frau mit der fettigen Haut denken und brachte die Avon True Ultramatte Flawless Base auf den Markt. Es wurde entwickelt, um das Auftreten von Poren und Öl im Laufe des Tages zu reduzieren und verspricht eine perfekte Haut mit hoher Deckkraft, um Flecken und Unvollkommenheiten zu überdecken und ein mattes Finish, das den ganzen Tag anhält.

Lesen Sie auch: Gesichtswasser: Kennen Sie dieses tägliche Hautpflegeprodukt

Es hat 18 Farbtöne und wurde mit einer Technologie formuliert, die die Basis an Ihren Hautton anpasst, was zu einem natürlichen Finish führt.

„Diese Basis markiert keine meiner Poren und sammelt sich auch nirgendwo an. Es hinterlässt einen schönen Abgang, es ist wirklich super klein. [?] Denken Sie matt und multiplizieren Sie mit 10. Sie ist sehr trocken. [?] Ich glaube nicht, dass sie eine hohe Abdeckung hat, sie hat eine mittlere Abdeckung. ? Isa Mantini

5. Base TimeWise Matte Mary Kay? $$$

Fetthäutige Besitzer haben mit Sicherheit Wunder über Mary Kays TimeWise-Basis gehört. Es ist weit mehr als nur eine Grundlage, sondern dient auch als Erweiterung Ihres Hautpflegesystems. Diese Schönheit verspricht, den Glanz und die Fettigkeit den ganzen Tag über zu kontrollieren, ein mattes und langlebiges Finish, eine hervorragende Fixierung und Schweißresistenz.

Darüber hinaus ist die Basis mit Vitamin E und einer einzigartigen Verbindung angereichert, die das Kollagen intensiviert und zu einer straffen, gesunden und verjüngten Haut führt. Es ist für Misch- und fettige Haut geeignet und sorgt für eine sichtbare Verringerung des Porenbildes, für feine Linien, Falten und Unvollkommenheiten. Es ist in 14 Farben erhältlich, wählen Sie einfach Ihre!

„Ihre Berichterstattung ist sehr gut. Es sieht perfekt aus, aber nicht dick. Die Abdeckung ist nicht zu hoch, mildert aber alle Fehler. [?] Die Poren sind überwachsen. Ich denke, es mildert die Ausdruckslinien, aber es wirkt keine Wunder. [?] Sie ist nicht klebrig, Sie fühlen sich nicht schwer auf der Haut, sie glänzt nicht, ist eine schöne Matte, die nicht zuckt und nicht rostet. ? Belezei TV

6. Matura Natura Una Base? $$$

Wenn Sie Natura-Produkte mögen, sollten Sie unbedingt die Matific-Basis der Natura Una-Linie ausprobieren. Das Produkt verfügt über eine einzigartige Formel, die perfekt für Frauen mit normaler oder fettiger Haut geeignet ist. Es ist in 18 Farben erhältlich, hat eine ölfreie Formulierung, LSF 15 und Babassu-Mikrokugeln, die übermäßigen Glanz kontrollieren und ein mattes Finish für bis zu 8 Stunden gewährleisten.

„Dies ist eine Basis, die ich für den Alltag wunderbar fand. Sie fühlt sich trockener an, ist aber keine Supermatte. [?] Bei ihr hast du noch einen leichten Hautglanz, weil sie nicht so schwer ist. [?] Eines der Dinge, die mir am besten gefallen haben, ist der Blendschutz. Ich hatte das Gefühl, dass die Fettigkeit der Haut viel länger dauerte als bei den anderen Basen, die ich verwendete. ? Linda Kramer

7. Basismatteffekt Make B.? $$$

Make Effect Matte Base B. hat den Vorteil, dass die fettige Haut der Dame seufzt. Die Basis verspricht in Sekundenschnelle eine mittlere und gleichmäßige Deckkraft, die Ihrem Hautton entspricht und lang anhaltend ist. Es ist wasser- und schweißbeständig, deckt Unebenheiten ab und reduziert durch seine matte, nicht rissige Oberfläche das Auftreten von Poren und feinen Linien.

Darüber hinaus ist es mit Vitamin E angereichert, einem starken Antioxidans, das vorzeitiger Hautalterung vorbeugt.

„Für mich hat diese Basis eine sehr zufriedenstellende Abdeckung. [?] Du musst es irgendwie schnell anwenden, sonst ist es schon matt. [?] Eine Sache, die ich sehr interessant fand, war, dass mein Gesicht am Ende des Tages weniger ölig war, als es wirklich aussehen würde. Sie verspricht diese ölabsorbierenden Mikrosphären den ganzen Tag und ich dachte, sie hält dieses Versprechen wirklich. ? Joyce Kitamura

8. Revlon ColorStay 24-Stunden-Basis? $$$

Revlon ColorStay Base lässt Sie stundenlang schön aussehen. Die Basis verspricht eine hohe Abdeckung, 24 Stunden lang und mattes Finish. Ideal für gemischte bis fettige Haut. Regelt überschüssiges Öl und bietet Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 15. Wenn Sie ein leichtes, komfortables und schönes Finish suchen, ist dies möglicherweise eine gute Wahl!

„Diese Basis hat eine sehr schöne Wirkung auf die Haut, sie ist gut deckend, aber es ist nicht das Pflaster, das wie eine Maske aussieht. [?] Sie ist wirklich eine Grundlage für fettige Haut, außer dass sie sich wohl im Gesicht fühlt, ich spüre keinen Ruck, noch diese unangenehme Sache. ? Bianca Camargo

9. MAC Studio-Fix Base? $$$$$

Das Studio-Fix von MAC ist die liebste Basis von Bloggern und Sie haben sicherlich viel darüber im Internet gehört. Diese Basis eignet sich für diejenigen, die ein schwereres Finish mit mittlerer bis vollständiger Abdeckung bevorzugen. Es hat ein mattes Finish, hilft bei der Fettkontrolle und minimiert das Auftreten von Poren und Unvollkommenheiten. Die Formel verspricht 24 Stunden Haltbarkeit, hat einen Lichtschutzfaktor von 15 und ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere aber für fettige Haut.

Diese Basis hat eine sehr gute Abdeckung. Ich glaube nicht, dass sie so schwer ist wie andere Basen mit hoher Deckung, sie ist flüssiger und ich mag ihr Leben sehr. Es sieht auch sehr trocken aus, hilft bei der Kontrolle von Fettigkeit und ist eine Grundlage, der ich vertraue und die ich in jedem Fall verwenden kann, von dem ich weiß, dass sie mich nicht im Stich lässt und nicht mit Schweiß ausbricht. ? Rayssa Eckert

10. Anti-Blemish Solutions Clinique Base? $$$$$

Die Anti-Blemish-Lösungen von Clinique sind die teuerste Basis auf der Liste, aber sie können als Investition betrachtet werden und helfen, Sie noch schöner zu machen. Sie helfen bei der Behandlung von Akne. Die Formel enthält beruhigende und peelende Inhaltsstoffe, die eine übermäßige Fettigkeit kontrollieren, ein mattes Finish bieten und das Auftreten zukünftiger Akne-Ausbrüche verhindern.

Ich benutze diese Basis gerne an wärmeren Tagen oder wenn ich das Gefühl habe, dass meine Haut fettig ist. Sie hat eine großartige Abdeckung, ist nicht schwer, deckt aber sehr gut ab. ? Niina-Geheimnisse

5 grundlegende Bewertungen für fettige Haut

Zusätzlich zu dem, was wir bereits über die Grundlagen gesprochen haben, finden Sie hier noch einige weitere Rezensionen zu Lieblingsprodukten und -details, die bei der Auswahl Ihrer Produkte keine Zweifel aufkommen lassen!

Soft Matte Base Ruby Rose: Liefert es wirklich?

Bruna Malheiros testet diese süße und billige Basis und vergleicht außerdem, was die Marke verspricht, mit dem, was sie wirklich liefert. Hat sie den Test bestanden? Finde es in diesem Video heraus!

Vult Matte Effect Base Chatometer

Ein weiteres Review der guten und billigen Base-Serie: der Vult-Matte-Effekt. Wenn Sie häufig Bewertungen von Schönheitsprodukten im Internet sehen, sind Sie wahrscheinlich auf die ehrlichen Bewertungen von Chata de Galocha gestoßen. Schauen Sie sich die Chatometer-Bewertung an und sehen Sie, ob sich diese Basis für Sie lohnt!

Mac Pro Longwear oder Studio Fix?

Die beiden Basen der Marke sind bei Menschen mit fettiger Haut sehr bekannt, aber kennen Sie den Unterschied zwischen den beiden? Schauen Sie sich dieses Video für die Berichterstattung und die Besonderheiten von jedem an und entscheiden Sie!

5 Grundlagen für fettige Haut

Youtuber Duda Fernandes gehört zu den Top 5 Ihrer bevorzugten Basen für fettige Haut. Es gibt eine nationale Option, die importiert wird und die billigste und sogar die teuerste. Probieren Sie es aus!

Tracta Matte Base mit hoher Deckkraft. Lohnt es sich?

Eine andere günstige Option, berühmt und mit ausgezeichneter Abdeckung, ist Tractas matte Basis. Aber ist sie das wirklich alles? Bloggerin Alice Salazar testet und zeigt ihre Eindrücke vom Produkt. Mal sehen, ob es sich lohnt!

Tipps zum Auftragen auf fettige Haut

Um Ihre Haut den ganzen Tag trocken zu halten, ist es sinnlos, nur die perfekte Grundlage zu wählen. Vor launischem Make sind einige Pflegehinweise sehr wichtig, schau!

  • Reinigung zuerst: Um zu verhindern, dass die Haut im Laufe des Tages glänzend wird, ist es der erste und wichtigste Schritt, Ihr Gesicht mit einer öligen hautspezifischen Seife zu waschen und eventuelle Schmutzspuren zu entfernen.
  • Befeuchten Sie die Haut: Fettige Haut braucht auch Feuchtigkeit! Es gibt verschiedene Feuchtigkeitsoptionen für fettige Haut mit leichter Textur und Trockenheit. Dieser Schritt ist wichtig, um zu verhindern, dass das Make-up Risse bekommt.
  • Primer nicht vergessen: Dies ist eine Phase, die vielen Menschen egal ist. Der Primer sollte vor der Grundierung aufgetragen werden. Seine Funktion besteht darin, das Make-up länger haltbar zu machen und das Auftreten von Poren und feinen Linien zu reduzieren. Treffen Sie hauptsächlich auf die T-Zone und die Bereiche zu, die während des Tages am kritischsten sind.
  • Basis mit den Fingern? Vergiss es: Pinsel und Schwämme sind die besten Verbündeten beim Auftragen der Grundierung auf fettige Haut. Alle, weil der Kontakt der Finger mit der Haut mehr Abfall und Fett übertragen kann und den unerwünschten Glanz erhöht.
  • Zeit zum Matifizieren: Tragen Sie abschließend das Kompaktpuder auf, um Glanz zu entfernen und den Untergrund besser zu fixieren. Das Pulver kann bei Bedarf den ganzen Tag über erneut aufgetragen werden und kann je nach Wunsch durchscheinend oder gefärbt sein.
  • Bevorzugen Sie Pulverprodukte: Um das Make-up zu vervollständigen, wählen Sie Rouge, Kontur und Illuminator in der Puderversion. Cremige Produkte können das Erscheinungsbild von Make beeinträchtigen und den Eindruck von fettiger Haut erwecken.
  • Sauberkeit: Am Ende des Tages ist es wichtig, das Gesicht zu reinigen und die Haut gut zu pflegen, damit sie am nächsten Tag wieder alles unterstützt. Verwenden Sie zusätzlich zur Reinigung mit geeigneter Seife ein Tonic und Capriche zur Feuchtigkeitsversorgung!

Nachdem Sie die besten Optionen kennen, wählen Sie die, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und genießen Sie am Ende des Tages trockene, matte Haut! Oh, und da das Befeuchten auch Teil des Prozesses ist, sollten Sie 10 Optionen für fettige Haut-Feuchtigkeitscremes ausprobieren und mit oder ohne Make-up wunderschön aussehen!

Zu fettige Haut für Creme Produkte? MEINE FAVORITEN für jeden Hauttypen! (September 2021)


  • Make up, Haut
  • 1,230