Koffein: The New Beauty Ally

Wenn du davon hörst Koffein, dann denken Sie an den köstlichen Kaffee, der morgens und nach dem Mittagessen unwiderstehlich ist? Wenn sich Koffein genau darauf bezieht, hat sich diese Kolumne als nützlich erwiesen. Koffein wurde häufig in Kosmetika verwendet, mit sehr zufriedenstellenden Ergebnissen.

Die Kraft des Koffeins

Koffein gehört zu einer Gruppe löslicher Lipidverbindungen, die Purine genannt werden. Es hat eine ausgeprägte Wirkung auf die mentale und Verhaltensfunktion, die Erregung und Euphorie hervorruft, das Ermüdungsgefühl verringert und die motorische Aktivität erhöht. Auf natürliche Weise in Kaffeebohnen, Tees, Pralinen und Kakaobohnen enthalten, wird etwa 95% des aufgenommenen Koffeins von der Leber metabolisiert, und nur etwa 3 bis 5% werden im Urin in ihrer ursprünglichen Form zurückgewonnen. Und genau deshalb, weil es hoch metabolisiert ist, hat die Kosmetikindustrie davon Gebrauch gemacht.


Mehr Koffeinpower

Kaffee ist extrem reich an Haut. Es ist dreimal so antioxidativ wie der beliebte grüne Tee. Das heißt, es ist auch sehr wichtig, freie Radikale beim Verschlucken zu bekämpfen. Wenn es um Kosmetik geht, ist eine der wichtigsten Koffein Vorteile Es reduziert Maßnahmen und beseitigt Cellulite. Dies liegt daran, dass Koffein die Fettverbrennung in der Zelle anregt, so dass es nicht die Fette ansammelt, die Cellulite erzeugen.

Die Substanz hat auch die Fähigkeit, Fett in Fettsäure und Glycerin umzuwandeln, was die Beseitigung von Überschüssen in der Zelle erleichtert. Die Optionen auf dem Markt haben jedoch oft nicht genügend Koffein, um Fett in Zellen zu verbrennen. Darüber hinaus haben diese Produkte keine verfügbare Form von Koffein, was ihr Eindringen in die Haut behindert und ihre lipolytische Wirkung minimiert.

Also, welches Produkt soll ich wählen?

Das Beste, was Sie tun müssen, um das Koffein voll auszunutzen, ist, die von Ihrem Dermatologen verschriebenen Produkte zu verwenden. Er verschreibt eine größere Dosis von Koffein in Kosmetika (natürlich nach Ihren Wünschen), damit das Ergebnis wirklich wahrgenommen wird. Bei Produkten, die gegen Cellulite und örtlich begrenztes Fett kämpfen, ist es am besten, sie unmittelbar vor der körperlichen Betätigung zu verwenden, um die Wirkung zu verstärken.


Denken Sie daran, dass Koffein fast wie ein Sandkorn ist. Es erfordert viel Geld, um herauszufinden, wie man es auflöst und die Penetration schnell und effizient macht. Gute und kraftvolle Koffeincremes sind also teurer.

Kaffee-Peeling

Einige Kliniken setzen aufgrund der guten Wirkung von Koffein bereits auf diese Art von Peeling. Die Eigenschaften von Kaffeebohnen regen die Zellregeneration, Verjüngung und Hautrevitalisierung an. Das Ergebnis ist eine länger anhaltende, geschmeidige und hydratisierte Haut.

Massagen auf Koffeinbasis

Massagetherapeuten verwenden Koffeincremes für alle, die Cellulite beseitigen möchten. Die Massage wird mit starkem Druck in den Bereichen durchgeführt, in denen sich Fettmoleküle ansammeln, und dann wird der Ort von einem Kaffeeprodukt umgeben. Durch den Abbau von Fett ist es möglich, die tiefste Hautschicht zu erreichen, um unerwünschte Einstiche zu vermeiden. Das Coole ist, dass Koffein die Mikrozirkulation der Haut aktiviert und als straffende Lotion und Feuchtigkeitscreme für den Körper wirkt.


Mehr Koffeineffekte

Peeling: Wegen der gemahlenen Kaffeebohnen und Hülsen und der Hülsen der Bohnen, die natürliche Wirkstoffe enthalten, die die Zellerneuerung und die Durchblutung anregen.

Sonnencreme: wird aus dem Kaffeeextrakt entnommen. Dieser Extrakt enthält Flavonoide, die helfen, eine Schutzschicht auf der Haut zu bilden, indem sie die Einwirkung von UV-Strahlen blockieren.

Koffein-Injektionen: Um den Gewichtsverlust zu unterstützen, verschreiben einige Ärzte diese Art der Injektion, die den Stoffwechsel beschleunigt und den Abbau von Fettmolekülen unterstützt.

Koffein kann Sie in vielerlei Hinsicht schöner machen, aber das Wichtigste ist, Ihren Arzt um Rat zu fragen, da es bei niedrigen Dosen überhaupt nicht hilft und bei sehr hohen Dosen schädlich sein kann.

What Happens When You Stop Smoking? (August 2021)


  • Haut
  • 1,230