Cremiges Make-up

Wenn es um Make-up geht, kann neben dem Können mit Pinseln die Textur der Produkte den entscheidenden Unterschied für das Endergebnis ausmachen. Für einen farbenfrohen Look, der jedoch nicht geladen wirkt, sollten Sie auf die cremigen Versionen einiger Markenprodukte setzen. Cremige Lidschatten, Rouge, Foundation und Concealer sind ausgezeichnete Verbündete.

A cremiges Make-up Verteilt sich leicht auf der Haut und erzeugt eine dünne und gleichmäßige Schicht. Es ist auch sehr praktisch und kann leicht mit den Fingern angewendet werden. Es ist großartig, die Tasche bei sich zu tragen und tagsüber nachzubessern.

Diese Produkte verleihen dem Gesicht eine subtile und natürliche Wirkung. Das Beste daran ist, dass sie keine unerwünschten Falten oder Ausdrucksspuren hervorheben. Zwischen Vorteile von cremigem Make-upWir können auch erwähnen, dass es eine bessere Fixierung hat, Hitze widersteht, nicht von Schweiß tropft und an nassen und regnerischen Tagen noch nicht verschwommen ist.

Wie man cremiges Make-up aufträgt

Obwohl es einfach zu bedienen ist, müssen einige Tipps beachtet werden, um die richtige Anwendung zu erhalten cremiges Make-up. Das Hauptproblem ist, das Produkt niemals ins Gesicht zu reiben. Der richtige Weg zu wie man cremiges Make-up aufträgt Es ist ein wenig von dem Produkt auf den Handrücken zu geben und auf die gewünschten Stellen aufzutragen, was ein leichtes Klopfen mit den Fingern ergibt, was ein natürliches Aussehen gewährleistet.

HOW I CONTOUR & HIGHLIGHT! | Carli Bybel (Juli 2020)


  • Schminke
  • 1,230