Laut einer neuen Studie reicht es aus, 1x pro Woche Sport zu treiben

Erinnerst du dich an all die Versprechungen des neuen Jahres, in diesem Jahr mehr Übungen zu machen? Wenn Sie sich immer noch schuldig fühlen, wenn Sie nicht in der Lage sind, alle zu erfüllen, dann gibt es eine gute Nachricht: Positive gesundheitliche Auswirkungen können mit nur einem Training pro Woche erzielt werden. Diese Serie hat jedoch eine minimale Zeitspanne, in der die Ergebnisse einer ganzen Woche entsprechen: zweieinhalb Stunden Training.

Die Forscher fanden heraus, dass diejenigen, die an einem oder zwei Tagen der Woche 150 Minuten Sport treiben konnten, genauso gesund waren wie andere, die die gleiche Menge an mehreren Tagen taten.

Dr. Ian Janssen, der die Forschung leitete, sagte: "Die Ergebnisse zeigen, dass es egal ist, wie Erwachsene sich entscheiden, ihre wöchentlichen 150 Minuten körperlicher Aktivität zu sammeln." Ihm zufolge erhalten diejenigen, die von Montag bis Freitag keine körperliche Aktivität ausüben, aber am Wochenende 150 Minuten lang aktiv sein können, die gleichen Vorteile wie diejenigen, die an den verbleibenden Tagen gleichzeitig Sport treiben.

Jetzt wissen Sie, dass Zeitmangel keine Entschuldigung mehr ist, um mit dem Training aufzuhören!

Suspense: 'Til the Day I Die / Statement of Employee Henry Wilson / Three Times Murder (September 2021)


  • Gut in form
  • 1,230