Schulterhaar: 30 Inspirationen, um den Haarton zu ändern und zu rauchen

Metin Tosun

Wenn Sie daran denken, die Haarfarbe zu ändern, ist die Ombré-Haartechnik eine gute Wahl! Damit behält die Wurzel ihre natürliche Farbe und die Spitzen werden allmählich aufgehellt. Der Effekt ist überraschend und Sie können wählen, ob Sie die Stränge in verschiedenen Farbtönen färben möchten: Blond, Honig, Rot und sogar die kühnsten wie Blau.

Denken Sie beim Durchlaufen einer Salonumgestaltung daran, dass sich die Ombré-Haartechnik von der kalifornischen unterscheidet. Beim Ombré-Haar-Verfahren ist der Kontrast zwischen der Wurzel und den Spitzen weicher. Während kalifornische Frauen stärker ausgeprägte Strähnen produzieren, wird der Ton der Haarspitzen deutlich.


30 Fotos von Ombré-Haaren für alle, die darüber nachdenken, ihr Aussehen zu ändern

Sie fragen sich immer noch, ob die Ombré-Haartechnik für Ihr Haar geeignet ist? Beruhige dich, wir helfen dir! Schauen Sie sich als Nächstes viele Fotos an, die diese Technik zum Färben der Fäden verwendet haben. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, daher ist es einfach, das zu wählen, das wirklich zu Ihrem Stil passt.

1. Bei blonden Haaren hinterlässt das Mischen verschiedener Farbtöne eine sehr natürliche Luft

2. Um alles harmonischer zu gestalten, verlassen sich viele Fachleute auf die Technik des? Verschmierens? die Wurzel

3. Wenn für Sie der Blonder der Bessere ist: Wechseln und rocken!

4. Es ist in Ordnung, wenn Sie Ihre dunkelste Wurzel beibehalten möchten

5. Babyliss an den Enden heben Ihre Farbe hervor

6. Oder wenn Sie es vorziehen, verwenden Sie die sehr glatten Drähte mit Hilfe eines Bügeleisens

7. Sehen Sie, wie perfekt die Technik in aufwändigeren Frisuren aussieht

8. Schulterhaare für helle Brünette: Gefällt dir dieser Trend?

9. Ein Ombré-Haar in schwarzem Haar sorgt für ein strahlenderes Gesicht

10. Das "Geheimnis" hier ist, die Stränge an der Vorderseite zu lösen

11. Auch bei einfacheren Frisuren sticht die Ombré-Methode hervor

12. Halbkomprimiertes Haar verstärkt diesen Farbkontrast

13. Wenn die Farbe subtil ist, aber den Unterschied im Aussehen ausmacht

14. Es besteht auch die Möglichkeit, den natürlichen Farbton Ihres Haares hervorzuheben.

15. Ombré-Haarhonig ist eine der begehrtesten Nuancen

16. Die Technik kann diskret durchgeführt werden und das Ergebnis ist auch schön!

17. Dazu sollte der Ton nur geringfügig heller sein als die Grundfarbe.

18. Für diejenigen, die dunkel bleiben möchten, aber einen Hauch von Sonderfarbe haben möchten

19. Copper-Pull-Farben sind ideal für alle, die rotes Haar mögen

20. Übrigens gibt es mehrere Rottöne. Was haltet ihr davon

21. Für diejenigen, die es wagen wollen, setzen Sie auf lebendigere Töne

22. Wie steht es mit der blauen Haarschulter neben der roten?

23. Und egal wie lang die Haare sind

24. Übrigens kann es viele Blautöne geben, um die Fäden zu färben

25. Das Ombré-Haar in lockigem Haar ist auch perfekt

26. Es ist ideal für diejenigen, die die höchste Helligkeit garantieren möchten

27. Sie müssen keine langen Haare haben, um Ihre Farbe zu ändern

28. Mit dem richtigen Schnitt ist Ombré-Haar auf kurzen Haaren ein Erfolg!

29. Ombré-Haare sind übrigens in verschiedenen Haartexturen und -farben vorhanden.

30. Kennen Sie den berühmten langen Bobschnitt? Kombiniert mit Ombré-Haaren ist es perfekt!

Mit all diesen Optionen konnten Sie sehen, wie diese Technik buchstäblich in den Köpfen vieler Frauen sein kann. Kann es auch bei kurzen, langen, glatten, gewellten, lockigen Haaren durchgeführt werden? Und Sie können immer noch verschiedene Farben wählen, solange sie dem Ton Ihres natürlichen Haares und dem Ton Ihrer Haut entsprechen und Sie sich noch schöner fühlen lassen.

Wie man Ombré-Haare macht

Diese Technik erfordert Erfahrung, daher ist es sehr wichtig, mit einem Experten zu sprechen. Nur ein Friseur kann Ihnen die beste Haarprozedur nennen. Um besser zu verstehen, wie man Ombré-Haare macht, haben wir Videos von einigen Profis ausgewählt. Probieren Sie es aus:


Lesen Sie auch: Honigsträhnen: 50 Inspirationen, die das Haar aufhellen und ein innovatives Aussehen verleihen

Transformation von brünett zu blond

Hier haben wir ein Video mit einem sehr didaktischen Tutorial. Ein weiteres Highlight des Videos ist das Verständnis der zu bearbeitenden Haartypen. In dem Videomodell hatten beispielsweise die Seiten des Kopfes dünnere Fäden, weshalb er sehr darauf achten musste, dass die Fäden nicht markiert wurden.


Ombré-Haar mit sehr leichten Spitzen

In einem weiteren sehr vollständigen Schritt für Schritt hat der Arzt bereits erklärt, wie wichtig es ist, den Strang-Test durchzuführen (bevor die Produkte auf alle Haare aufgetragen werden). Für die Ombré-Haartechnik wurde das Haar in fünf Teile geteilt und eines der Geheimnisse war es, die Strähnen stark zu zerfransen.

Um das Gesicht aufzuhellen, heller Pony

Lesen Sie auch: Platinum Wicks: Inspirationen und Tutorials, die alles sind

Die Wirkung der Ombré-Haartechnik variiert je nach Textur, Farbe und Haarschnitt.Es ist beispielsweise möglich, die kürzeren Pony durch Bleichen zu bewerten, wie im Video erläutert. Darin können Sie auch einige Details des Vorgangs beobachten, z. B. die Verwendung von Wasserstoffperoxid in verschiedenen Volumina und den richtigen Zeitpunkt zum Entfernen des Bleichmittels.

Sind Sie nun, da Sie alle diese Informationen kennen, bereit, eine Transformation durchzuführen? Suchen Sie einen zuverlässigen Fachmann und rocken Sie die Ombré-Haartechnik!

5 SCHNELLE ALLTAGSFRISUREN für kürzere Haare - Long Bob | SNUKIEFUL (September 2021)


  • Haare
  • 1,230