7 Vorschläge für optimale Lebensmittel für jede Situation

In einigen Situationen gibt es bestimmte Lebensmittel, die helfen können. Sogar diejenigen, die normalerweise nicht gut geeignet sind, weil sie zugenommen haben oder nicht so gut für die Gesundheit sind, können in bestimmten Fällen großartig sein. Sehen Sie, wie Sie sie gesund konsumieren können.

  1. Du bist niedergeschlagen
  2. Essen: Süßkartoffeln
    Wenn Sie traurig sind, können Süßkartoffeln sehr gut. Sie sind eine der nahrhaftesten Kohlenhydratquellen, die einen sofortigen Anstieg von Serotonin hervorrufen, das Wohlbefinden fördern und die Stimmung verbessern.

  3. Du kannst nicht schlafen
  4. Essen Sie: Humus
    Tryptophan, eine Aminosäure in Kichererbsen, ist eine Vorstufe von Melatonin, so dass Sie durch Humus in einen tiefen Schlaf fallen.


  5. Haben Sie Muskelschmerzen?
  6. Getränk: Kirschsaft
    Hast du dich im Fitnesstraining schwer getan und einen wunden Körper bekommen? Kirschen haben antioxidative entzündungshemmende Eigenschaften, die Muskelschmerzen lindern und die Erholungszeit beschleunigen.

  7. Du fühlst dich schwach
  8. Getränk: Kokoswasser
    Niedrige Energie kann ein Zeichen dafür sein, dass Sie tagsüber nicht genug Wasser trinken, sodass Sauerstoff nicht in Ihr Gehirn und Ihre Muskeln gelangt und Sie sich müde fühlen. Kokoswasser hilft, die Situation zu regulieren.

  9. Sie haben Magenprobleme
  10. Getränk: Minztee
    Das Getränk ist gut gegen Verdauungsstörungen, besonders wenn es nach einer schweren Mahlzeit eingenommen wird. Minze lindert Bauchschmerzen und Beschwerden.


  11. Haben Sie Migräne?
  12. Koma: Spinat
    Das im Spinat enthaltene Magnesium wird zur Behandlung von akuten Migräneattacken eingesetzt. Probieren Sie diese Alternative aus, bevor Sie Medikamente einnehmen.

  13. Sie müssen den Blutzuckerspiegel erhöhen.
  14. Essen: Getrocknete Aprikosen
    Der beste Weg, um dieses Ziel zu erreichen, ist natürlich, mehr Zucker zu sich zu nehmen, aber es ist schlecht für den Körper. Die Lösung besteht darin, nach einer Quelle für gesunde Süßigkeiten wie getrocknete Aprikosen zu suchen, die viel Glukose und wenig Obst enthalten. Der Verbrauch sollte maximal fünf Aprikosen betragen, um einen zu hohen Pegelanstieg zu vermeiden.

Über Yahoo

5 einfache Pranks - Zum Nachmachen! (Februar 2023)


  • 1,230