Sehen Sie, wie Barbie aussehen würde, wenn sie Proportionen für echte Frauen hätte

Die berühmteste Puppe der Welt mit einer unglaublich dünnen Taille an den langen Beinen wurde von Feministinnen und anderen Frauengruppen kritisiert. Sie behaupten, Barbie fördere eine ungesunde Vorstellung vom Körperbild der Mädchen.

Mehrere Künstler haben Versionen der Puppe kreiert, um die Aussage der Öffentlichkeit zu untermauern, und sie in humaneren Formen belassen, um ihre unrealistischen Maße für ein durchschnittliches menschliches Mädchen preiszugeben.

Aber jetzt hat ein Künstler in einem Rollentausch eine Barbie kreiert, die wie ein durchschnittliches 19-jähriges Mädchen aussehen würde, und die Ergebnisse sind erstaunlich.

Der Künstler ist Nickolay Lamm, ein Forscher aus Pittsburgh, Pennsylvania, der die Maße einer durchschnittlichen 19-jährigen Frau verwendete, um ein 3D-Modell zu erstellen, das er neben einer normalen Barbie-Puppe fotografierte.

Aufgrund ihrer zu dünnen Maße wird geschätzt, dass Barbie, wenn sie als Mensch existierte, die Gewichtskriterien für Magersucht erfüllen würde. Die Leute argumentieren, dass ein Spielzeug keinen Schaden anrichten kann. Sollten wir jedoch sehr dünne Modelle kritisieren, sollten wir zumindest offen sein für die Möglichkeit, dass Barbie auch Mädchen negativ beeinflusst ?, betonte der Forscher.

10 Unbelievable Girls Who Look Like Dolls (September 2021)


  • 1,230